Halloween ist hier in Animal Crossing – Hier erfahren Sie, wie Sie alle gruseligen DIYs erhalten

0
16

Jetzt, da Kürbisse, Kostüme und alle gruseligen Dinge im letzten Update von Animal Crossing: New Horizons eingetroffen sind, strömen viele von uns herbei, um alle Rezepte und DIYs zu bekommen. Wie viele Aspekte des Spiels ist die Reise nach Halloween strukturiert, sodass Sie jeden Tag etwas zu tun oder zu gewinnen haben. Zum Beispiel können Sie nur ein Stück Süßigkeiten pro Tag bei Ihrem Nook’s Cranny kaufen. Sie können auch so viele Kürbisstarts kaufen, wie Sie möchten, aber es dauert ein paar Tage, bis sie wachsen. Nun, da wir eine Woche lang Süßigkeiten und ein paar Kürbisse haben, wie bekommen wir alle Halloween-DIYs und fangen an zu basteln?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Halloween-DIYs zu bekommen, und es hängt davon ab, wie Sie das Spiel spielen möchten. Besuchen Sie Ihre Dorfbewohner den ganzen Tag über in ihren Häusern, um aktuelle Rezepte zu sammeln. Wenn Sie zufällig hereinkommen, während sie basteln, besteht eine gute Chance, dass sie ein gruseliges Rezept zum Teilen haben. Wenn Sie das Spiel jeden Tag spielen möchten und nicht zu Halloween springen möchten, ist dies die beste Methode, um Rezepte zu sammeln. Langsam aber sicher können Sie Rezepte von Ihren Dorfbewohnern bekommen und Ihre Kürbisse verwenden, um sie herzustellen. Alle Rezepte beinhalten Kürbisse und eine Kombination aus Holz, Ton, Eisennuggets und anderen Dingen, die Sie auf Ihrer Insel finden.

Wenn Sie DIY-Rezepte sammeln, sollten Sie auch sicherstellen, dass einige andere Halloween-Rezepte von Ihrer Liste gestrichen werden. Schauen Sie täglich bei Ihrem Nook’s Cranny vorbei, um Süßigkeiten und die Dekoration zu kaufen, die sie an diesem Tag zum Verkauf anbieten. Als nächstes gehen Sie zum Nook Kiosk in Ihrem Rathaus und lösen Sie Nook Miles für DIY-Rezepte für Augenfarben und Körperbemalung ein. Sobald Sie sie gelernt haben, können Sie Ihre Augenfarbe ändern oder Körperfarbe auftragen – perfekt für Ihr Kostüm! Wenn Sie von Kostümen sprechen, sollten Sie regelmäßig in den Laden der Able Sisters gehen, um herauszufinden, welche Kostüme oder Halloween-Kleidung sie zur Verfügung haben.

Weiterlesen  So generieren Sie astrologische Wiedergabelisten aus Ihrer Spotify-Musikbibliothek mithilfe von Zodiac Affinity

Sobald Sie den Halloween-Tag selbst erreicht haben, können Sie die meisten DIY-Rezepte sammeln. Mit den Süßigkeiten, die Sie gespart haben, kommen Ihre Dorfbewohner auf Sie zu und probieren sie aus – wenn Sie ihnen Süßigkeiten geben, geben sie Ihnen ein Rezept, einen Halloween-Gegenstand, eine neue Reaktion oder einen Lutscher! Der Halloween-Charakter des Spiels, Jack, taucht auch in der Halloween-Nacht auf. Indem er ihm Süßigkeiten bringt, insbesondere Lutscher, belohnt er Sie mit besonderer Kleidung und Rezepten. Je mehr du ihm bringst, desto mehr Belohnungen bekommst du! Die Halloween-Nacht ist ohne Zweifel der einfachste und schnellste Weg, um alle Halloween-Artikel und DIYs zu bekommen. Wenn Sie nicht warten möchten, bis der Tag tatsächlich vorüber ist, müssen Sie natürlich Zeit für Halloween haben. Time Hopping ist ein legitimer Teil des Spiels und wird vom Spiel voll unterstützt. Nicht jeder mag Zeitsprung, also liegt es an Ihnen und wie Sie es vorziehen zu spielen.

Während der Tage vor Halloween können Sie auch nach Luftballons oder DIY-Rezepten Ausschau halten, die in Flaschen am Meer angespült werden. Dies werden nicht immer gruselige Rezepte sein, aber hin und wieder erhalten Sie möglicherweise ein nützliches Halloween-DIY aus einem Ballon oder einer Flasche. Besuchen Sie andernfalls Ihre Dorfbewohner so oft wie möglich, holen Sie sich täglich Süßigkeiten und Halloween-Artikel von Ihrem Cranny und bereiten Sie sich auf Halloween auf Ihrer Insel vor!

Bildquelle: Animal Crossing