Harry Styles schließt „veraltete“ Erwartungen in Bezug auf den sexuellen Ausdruck „

Harry Styles weigert sich, in eine Schachtel gesteckt zu werden. In einem Interview mit Better Homes & Gardens, die am 26. April veröffentlicht wurden, wurde „As It It“ Sänger „veraltet“ Spekulationen über seine Sexualität. Im Laufe seiner Solokarriere hat Styles, der in Kleidern aufgetreten ist und stolz die Gay-Pride-Flagge auf der Bühne schwenkte-trotz des anhaltenden Drucks seiner Fans und der Medien, sich selbst zu bezeichnen, Einzelheiten zu seiner Sexualität privat gehalten.

„Ich war wirklich offen mit meinen Freunden, aber das ist meine persönliche Erfahrung; es gehört mir“, sagt Styles. „Der springende Punkt, wohin wir gehen sollten, was dazu liegt, alle zu akzeptieren und offener zu sein, ist, dass es keine Rolle spielt und es darum geht, nicht alles zu beschriften, nicht zu klären, welche Kästchen Sie überprüfen.“

„Lange Zeit fühlte es sich an, als wäre das einzige, was mein war, mein Sexualleben.“

Der Sänger, der seit Januar 2021 romantisch mit Olivia Wilde verbunden ist, sagte Vergangenheit. Während seiner One Direction -Tage wurde Styles schnell zu einem bekannten Namen – ein Ruhmesniveau, der alle Grenzen zwischen seinem persönlichen Leben und seinem beruflichen Image schnell niederbrach. Er erinnert sich, dass Reporter ihn offen nach seinem Sexualleben als Teenager, der frisch aus dem „X -Faktor“ war, gefragt hat. Zu dieser Zeit hatte Styles, der seit langem zum „bösen Jungen“ gebrandmarkt wurde, das Bedürfnis, eine schüchterne Antwort zu geben, um sein Image aufrechtzuerhalten. Unter der Oberfläche fühlte er sich jedoch zutiefst unangenehm mit solch intimen Fragen zu seinem persönlichen Leben und hatte das Gefühl, dass es keine Flucht gab.

„Es war lange Zeit, als wäre das einzige, was mein war, mein Sexualleben“, sagt er. „Ich schämte mich so so, dass ich die Idee schämte, dass die Leute überhaupt wissen, dass ich Sex hatte, geschweige denn mit … Vertrauen war stressig. Aber ich glaube, ich bin an einen Ort gekommen, an dem ich dachte: „Warum schäme ich mich? Ich bin ein 26-jähriger Mann, der Single ist.“ Es ist wie, ja, ich habe Sex. “

Die Fans haben Styles ‚Song -Texte ausgewählt, seine Modeauswahl genau untersucht und sogar Theorien über die Designs seiner Album -Covers für Zeichen über seine Sexualität entwickelt. Auf die Frage in einem Interview mit dem Guardian aus dem Jahr 2019, ob er bisexuell ist, sagte Styles: „Es ist nicht so, als würde ich auf eine Antwort sitzen und es beschützen und zurückhalten. Ich will es dir nicht sagen. Es ist nicht: Oh, das gehört mir, und es gehört nicht dir. Es ist: Wen interessiert das? Ist das Sinn? Es ist nur, wen interessiert das? Das Album Sleeve wird sein, ich neige dazu, Entscheidungen in Bezug auf Mitarbeiter zu treffen, mit denen ich arbeiten möchte. Ich möchte, dass die Dinge auf eine bestimmte Weise aussehen. Nicht weil es mich schwul aussieht oder es gerade aussieht oder es bisexuell aussieht, Aber weil ich denke, dass es cool aussieht. Und mehr als das, ich weiß nicht, ich denke nur, Sexualität macht Spaß. Ehrlich gesagt? Ich kann nicht sagen, dass ich es mehr darüber nachgedacht habe. “

Bildquelle: Getty