Hier ist wann (wir sagen voraus) American Horror Story: Apocalypse wird auf Netflix sein

0
171

Für langjährige Fans von Amerikanische Horrorgeschichte, Die letzte Staffel der FX-Horror-Anthologie-Serie war die Staffel, auf die alle gewartet hatten. In den Tagen und Monaten nach einer weltweiten Atomapokalypse eingestellt, Amerikanische Horrorgeschichte: Apokalypse gab uns einen epischen Crossover zwischen einigen der vorherigen Staffeln der Show und verband die zuvor getrennten Raten zu einer tief verworrenen Mythologie. Von der geistigen Wiederbelebung über die Zeitreise bis zum buchstäblichen „Sohn“ des Teufels. Apokalypse war ein Horror auf kosmischer Ebene.

Wenn Sie die ursprüngliche Ausstrahlung der Show verpasst haben oder einfach nur neu schauen möchten, haben wir sowohl gute als auch schlechte Nachrichten. Lassen Sie uns zuerst die schlechten Nachrichten angehen: Derzeit gibt es kein öffentlich geplantes Veröffentlichungsdatum für Apokalypse Starten Sie das Streaming auf Netflix. Aber es gibt viele gute Nachrichten, um das auszugleichen! Wie Frist Im Februar 2018 berichtete der Schöpfer Ryan Murphy, dass er einen exklusiven Deal mit dem Streaming-Giganten abgeschlossen hat, der in der Zukunft viele neue Geschichten sowie Streaming-Rechte für seinen bestehenden Katalog enthält – davon Amerikanische Horrorgeschichte ist das Kronjuwel.

Obwohl Netflix und FX ihre Veröffentlichungspläne für die intensive achte Staffel der Show nicht angekündigt haben, können die Veröffentlichungsmuster der Vergangenheit uns wahrscheinlich eine Idee geben. Im Allgemeinen scheint Netflix jede Saison etwas mehr als ein Jahr nach seiner FX-Ausstrahlung zu veröffentlichen, normalerweise unmittelbar nach der nächsten neuen Staffel, die im Fernsehen veröffentlicht wird. Zum Beispiel, Apokalypse debutierte am 12. September 2018 und die Tranche 2017, Kult, wurde nur sechs Tage später auf Netflix verfügbar. Bei dieser Metrik scheint es wahrscheinlich, dass die achte Saison Apokalypse, wird voraussichtlich von Netflix bis zur Premiere der Saison neun gehalten.

Weiterlesen  Justin Bieber und Hailey Baldwins Hochzeit steht Berichten zufolge gleich um die Ecke

Und ja, es wird eine neunte Staffel geben – und auch eine zehnte! Frist berichtete im August 2018, dass FX zwei weitere Saisons von Greenlit hatte Amerikanische Horrorgeschichte, und nicht der typische Vorgang, nur jeweils eine neue Saison zu bestellen. Wie üblich sind Details zu den kommenden Saisons selten, abgesehen davon, dass sie irgendwann existieren werden. Es gibt auch Gerüchte, dass die 10. Saison sein würde Amerikanische Horrorgeschichteist der letzte. Ist das wahr?

„Ich weiß es nicht“, sagte FX-Chef John Landgraf Frist. „Ein Großteil davon hängt von Ryan ab und ob er sich immer noch davon inspiriert fühlt. Ich denke, dass der achte Zyklus, der gerade in Produktion ist, fantastisch und verrückt ist, und ich denke, die Fans werden es wirklich mögen. Ein Teil dessen, was cool ist Amerikanische Horrorgeschichte ist ihre Anthologie. Es kommt also darauf an, ob Ryan und seine Mitarbeiter, wie [showrunner] Tim Minear, zu Geschichten kommen könnten, die sie begeistern. „

Das Thema für die neunte Staffel ist noch nicht angekündigt, obwohl es bereits viele Theorien darüber gibt, was passieren könnte, wenn die Horrorserie wieder auf unsere Bildschirme zurückkehrt. Vor allem in einem Post-Apokalypse Universum, jetzt, wo Crossovers zwischen den Jahreszeiten möglich sind und mehrere gruselige Geschichten im selben Universum existieren können, ist alles möglich. Während wir auf weitere Neuigkeiten warten Apokalypse’s Netflix-Veröffentlichungsdatum, alle sieben vorherigen Staffeln stehen zum Streamen und Analysieren zur Verfügung, um zu sehen, wo die Serie als nächstes stehen könnte!

Bildquelle: Everett-Sammlung