Hilary Duffs 8-jähriger Sohn bittet sie auch um Geld, um Roblox zu spielen, und wir fühlen uns gesehen

0
9

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hilary Duff (@hilaryduff) am 29. Juli 2020 um 17:40 Uhr PDT

Hilary Duff kennt die Fallstricke von Online-Spielen nur zu gut! Sie hat kürzlich einen lustigen Textaustausch mit ihrem 8-jährigen Sohn Luca geteilt, in dem er versucht, sie für Geld abzuschütteln, um seine zu verbessern Roblox Spiel. Weil Kinder zu Hause sind, ohne viel zu tun, ist es verständlich, dass viele nervig besessen sind und sich unglaublich für Zeitvertreibe wie Roblox und Vierzehn Tage.

„Text von meinem 8-jährigen iPad …… lol 😂🤣😂🤣“, sagte sie zu dem Textaustausch, den sie auf Instagram geteilt hatte, in dem Luca sie um 4 Dollar bittet. „War letzten Monat ein bisschen verrückt bei iTunes.“ Angesichts der Antworten auf ihren Beitrag wurde sofort klar, wie viele andere Eltern im selben Boot sitzen.

Diese Mutter hat genagelt, wie es ist, Ihre Kinder im Sommer in einem lustigen TikTok zu beobachten

„Roblox ist alles in diesem Haus. Aber jetzt vervollständigt er jeden Tag seine Arbeitstabelle für 5 Dollar Roblox-Geld pro Woche. Ich werde das als Gewinn für mich markieren“, schrieb ein Elternteil. Ein anderer Kommentator riet Hilary, sicherzustellen, dass ihr iTunes-Konto durch ein Passwort geschützt ist. „Stellen Sie nur sicher, dass sie Ihre CC-Informationen oder Ihr Apple ID-Passwort nicht kennen“, sagte sie. „Wir haben es auf die harte Tour gelernt …“

Basierend auf Lucas Text, in dem er gefragt wurde, ob seit seinem letzten „Monat“ vergangen sei Roblox Es scheint, als hätte Hilary ihrem Sohn in naher Zukunft eine Art iTunes-Zulage versprochen. Wir sind also sicher, dass dies nicht das letzte Mal ist, dass wir ihre Chroniken für Heimspiele sehen werden.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Hilary Duff (@hilaryduff) am 23. Juli 2020 um 21:31 Uhr PDT

Weiterlesen  Virtuelle Doulas helfen Müttern, On-Demand-Pflege zu erhalten - hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen