Hinter verschlossenen Türen im Trailer von Netflixs Locke & Key lauert etwas Böses

0
43

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie es wäre, wenn Die Chroniken von Narnia und Netflix Das Spukhaus von Hill House hatte ein Liebeskind, die neueste Anpassung des Streaming-Dienstes ist die Antwort. Ursprünglich eine Bestseller-Serie von Graphic Novels unter der Leitung von Joe Hill und Gabriel Rodriguez, Locke & Key folgt den Schleusen, während sie das übernatürliche Erbe entdecken, das ihre Familie nach dem mysteriösen Tod ihres Vaters heimgesucht hat.

Nach der offiziellen Beschreibung der Show findet die Serie nach Rendell Locke (Der Alienist’s Bill Heck) wurde ermordet und „die drei Geschwister von Locke und ihre Mutter ziehen in ihr Stammhaus Keyhouse, das voller magischer Schlüssel ist, die mit dem Tod ihres Vaters in Verbindung gebracht werden können. Während die Kinder von Locke die verschiedenen Schlüssel erkunden und ihre einzigartigen Kräfte, erwacht ein mysteriöser Dämon – und wird vor nichts zurückschrecken, um sie zu stehlen. „

Wenn Sie jemals daran erinnert werden müssen, dass Sie nicht alles untersuchen müssen, was in der Nacht unruhig wird, ist dies die Show, um dies zu tun. Beschrieben als ein Come-of-Age-Mysterium „über Liebe, Verlust und die unerschütterlichen Bindungen, die die Familie definieren“, spielt die Serie Darby Stanchfield die Hauptrolle (Skandal) als Nina Locke, Jackson Robert Scott (Fürchte den wandelnden Tod) als Bode Locke, Connor Jessup (Amerikanisches Verbrechen) als Tyler Locke und Emilia Jones (Doctor Who) als Kinsey Locke. Beobachten Sie den mysteriösen Trailer oben und machen Sie sich bereit, alle Arten von magischen Türen zu öffnen, wenn Locke & Key Premieren weltweit am Freitag, 7. Februar.

Weiterlesen  Emily in Paris: Ich denke, der Mädchencode zählt nicht, wenn Sie im Ausland sind und einen heißen Koch treffen