HIVE ist eine neue Plattform für Studenten und Arbeitgeber, die sich der Schaffung vielfältigerer Arbeitsplätze widmen

0
8

Dieses Jahr hat so viele Dinge in unserem Leben beeinflusst – eines davon ist die Arbeitssuche nach Millionen neuer Hochschulabsolventen. Zusätzlich zu den normalen Schwierigkeiten, in einem unvorhersehbaren beruflichen Umfeld Arbeit zu finden, gab es ab 2020 ein positives Ergebnis: Menschen, einschließlich Arbeitsplätze, führen längst überfällige und wichtige Gespräche über rassistische und soziale Ungerechtigkeiten. Um Unternehmen dabei zu helfen, vielfältigere und integrativere Arbeitsplätze zu schaffen, wurde HIVE DIVERSITY gegründet. HIVE, eine Plattform für Karriereentwicklung und Personalbeschaffung, zielt darauf ab, Arbeitgeber mit einer einzigartigen Studentengemeinschaft zu verbinden, die die Vielfalt der Belegschaft darstellt.

fafaq sprach mit dem Partner von HIVE DIVERSITY und COO Dakotah Eddy über ihre unglaubliche Karrierereise, die sie zu HIVE führte. Sie hat nicht nur erfahren, wie sie „alle Fähigkeiten, die sie aus früheren Jobs gelernt hat, wie Operationen, Rekrutierung und Karriereberatung, zur Unterstützung von Gemeinschaften nutzt“, sondern auch ihre Zeit als Studentin berührt, die in verschiedenen Bereichen eingestellt werden möchte Rollen in großen Unternehmen. Dies zeigte Eddy, dass der Prozess „nicht immer einfach und nicht immer sinnvoll ist“. Weil sie sah, dass die Schüler es nicht ganz schaffen konnten, dorthin zu gelangen, wo sie wollten, beschloss sie, etwas dagegen zu unternehmen.

Eddy war vor über einem Jahrzehnt Studentin und begann ihre berufliche Laufbahn im Bereich Karrieredienstleistungen. Sie freute sich darauf, den Kreis zu schließen, indem sie durch ihre Arbeit bei HIVE dazu beitrug, die Rekrutierung auf dem Campus im ganzen Land gerechter zu gestalten. Ähnlich wie im aktuellen Arbeitsklima schloss Eddy während einer Finanzkrise ab, und ihr Karriereweg führte sie an viele Orte, die sie ursprünglich nicht beabsichtigt hatte. Während ihres MBA-Studiums gewann das Tech-Start-up, an dem sie beteiligt war, den Eintritt in den Inkubator ihrer Schule, und dann erkannte sie ihr Interesse an der Arbeit in Tech- und Start-up-Unternehmen. Sie arbeitete für bekannte Marken wie Tiffany & Company und Victoria’s Secret Beauty, bevor sie vor ihrem Start im Oktober 2020 bei HIVE DIVERSITY landete. Lesen Sie weiter, um mehr über die Funktionsweise von HIVE zu erfahren.

Weiterlesen  Schwarze Frauen am Arbeitsplatz: Wir können nicht Ihr Schild und Ihr Ziel sein

1. Für Studenten

HIVE befähigt und fördert Studenten professionell und hilft ihnen dabei, ihre einzigartigen Fähigkeiten und Erfahrungen für ihre Karriere zu identifizieren und zu entwickeln. Ihr HIVE5-Prozess besteht aus fünf Hauptabschnitten: Seien Sie präsent, seien Sie sich selbst, seien Sie informiert, seien Sie vorbereitet und seien Sie professionell. Er soll den Schülern helfen, mit einem starken und formatierten Lebenslauf in die Arbeitswelt einzusteigen. Die Plattform ist für Studenten kostenlos. Sie müssen lediglich Ihr Profil ausfüllen, um eine Reise zu beginnen, die speziell auf Sie zugeschnitten ist. Noch wichtiger ist, dass die Plattform laut Eddy „in ihrer Sprache aufgebaut ist, mit webbasierten Tests und Ressourcen, auf die unterwegs zugegriffen werden kann“.

Das Ausfüllen Ihres Profils ist zwar einfach, aber Sie sollten auch Zeit und Gedanken investieren. Erst am Ende des HIVE5-Prozesses können sich Studenten mit Unternehmenspartnern in Verbindung setzen, um potenzielle Stellenangebote zu erhalten, darunter Michael Kors, Jimmy Choo, Versace, Chobani und Atlantic Records.

2. Für Unternehmen

Mit einem Team von ehemaligen Karrieredienstleistern und Führungskräften in der Unternehmenswelt nutzte das Team von HIVE ihre eigenen Erfahrungen bei der Rekrutierung und Einstellung, um HIVE so einzigartig zu machen. HIVE zielt darauf ab, den Einstellungsprozess einfacher und gerechter zu gestalten. Dies ist das Herzstück des Unternehmens. Eddy entwickelt das Modul Diversity, Equity and Inclusion (DE & I) für HIVE, das Studenten und Unternehmen hilft, die praktischen Auswirkungen von Diversity am Arbeitsplatz zu verstehen.

Eddy sprach kürzlich im Mode Business + Google Summit, auf dem sie Möglichkeiten zur Schaffung nachhaltiger, skalierbarer Veränderungen diskutierte. Sie sagte, dass „Vielfalt nicht isoliert existiert. [Es kann mit] Talent für Einsteiger beginnen, aber es geht bis zum Ende. Sobald die Schüler die Tür betreten, hören Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion nicht auf.“ HIVE hilft Unternehmen dabei, ihre grundlegenden Prozesse zu ändern, um sicherzustellen, dass DE & I-Praktiken über eine anfängliche Einstellung hinausgehen.

Weiterlesen  Wer sagt, dass Sie nicht beides können? So verwalte ich ein Unternehmen und halte ein Nebengeschäft

3. Die Kraft der Mentorschaft

Eddy sagte, sie verlasse sich immer noch auf Mentoren, die sie immer wieder dahin bringen können, wo sie sein muss. „Wenn ich mich selbst errate, schaue ich in den Spiegel und sage mir ‚Du hast das'“, sagte sie zu Fafaq und fügte hinzu, dass es auch so wichtig ist, andere inspirierende Menschen, insbesondere Frauen, zu haben, um sie hochzuheben. HIVE ist ein Ort, an dem Schüler diese Gemeinschaft aufbauen können, indem sie sich gegenseitig feiern und gemeinsam Herausforderungen bewältigen.

„Es ist ein Gespräch, das auf beiden Seiten geführt werden muss“, sagte Eddy. „Nicht jede Schule und nicht jeder Schüler hat die gleichen Ressourcen, und 2020 hat sich gezeigt, welche Ressourcen jeder hat.“ Eddy teilte mit, dass sie sich als Studentin manchmal verloren fühlte, und jetzt, da sie auf der Arbeitgeberseite ist, weiß sie, dass HIVE es auch für sie einfacher machen wird. „Ich hatte alle Werkzeuge im Kopf“, sagte sie. „Es schien der perfekte Sturm zu sein.“

4. Wie geht es weiter?

Eddy sagte, HIVE baue seine Programme weiterhin auf Studenten- und Arbeitgeberseite aus. Sie bauen ihre „HIVE Hangouts“ aus und hatten gerade eine erfolgreiche virtuelle Sitzung, in der HIVE-Studentenbotschafter („Insider“) die Show mit Unternehmenspartnern produzierten und moderierten. HIVE ist bestrebt, die Studentengemeinschaft zu stärken, und fragt ständig, was ein sinnvolles Engagement zwischen Studenten und Arbeitgebern ausmacht. Sie hoffen, die Erfahrung bei der Arbeitssuche neu zu definieren und alle Studenten zu befähigen, die DE & I schätzen. „Jeder ist im HIVE willkommen – wir sagen nein zu niemandem“, betonte Eddy. „Die Skalierbarkeit ist von unschätzbarem Wert.“

Weiterlesen  Neugierig, was es braucht, um Astronaut zu werden? Hier sind alle Anforderungen

Studenten können sich jetzt kostenlos bei hellohive.com registrieren.

Bildquelle: HIVE-Vielfalt