Ich dekoriere für den Valentinstag fast so viel wie ich für Weihnachten dekoriere und meine Kinder lieben es

Ich habe noch nie einen Valentinstag gefeiert. In früheren Beziehungen musste ich nicht völlig von den Füßen gerissen werden. In den 10 Jahren, in denen mein Mann und ich verheiratet waren, haben wir wohl einmal gefeiert. Für mich ist es ein gewisser Feiertag, der dazu führt, dass sich manche Menschen traurig fühlen, und ich konnte einfach nicht in all die Sappiness geraten. Bis ich Kinder hatte.

Unser Haus sieht etwas abscheulich aus und definitiv nicht Joanna Gaines-geprüft, aber es ist genau so, wie ich es mag.

Es fühlt sich an, als würden wir den ganzen Monat Februar feiern. Das erste, was wir tun, um den Monat der Liebe zu beginnen, ist die Dekoration des Hauses (mit fast genauso viel Begeisterung wie wir zu Weihnachten), und es ist eine Tradition, von der ich nicht genug bekommen kann.

Jetzt, da meine Kinder 6 und 4 Jahre alt sind, haben wir einen ziemlich üppigen Vorrat an Kunsthandwerk, der speziell auf den Valentinstag ausgerichtet ist. Sie haben im Laufe der Jahre kleine Liebesmarienkäfer, Kühe, Hasen und Herzen gemacht, von denen ich mich einfach nicht trennen kann. Stattdessen graben wir jedes Jahr all die Leckereien aus und ich lasse die Kinder sie im Haus platzieren. An den Wänden, Kaminsims und Türen finden Sie kleine Valentinstagskreationen aus rosa und rotem Baupapier, Pappteller und sogar Toilettenpapierrollen. Unser Haus sieht ein wenig abscheulich aus und definitiv nicht Joanna Gaines-genehmigt im Februar, aber es ist genau so, wie ich es mag. Es bringt ein wenig Beifall in unseren Blues im Mittwinter, und wir hören auch dort nicht auf.

Weiterlesen  Jimmy Fallon und Lin-Manuel Miranda haben uns mit ihrer Hamilton-Leistung alle weggeweht

Wenn Sie vorzeitig in den Dollar-Store einsteigen können, können Sie einige fantastische Funde erzielen, bevor sie ausgewählt werden. Ich nehme auch gerne die Kinder mit, weil es so viel Spaß macht, ein paar Kleinigkeiten auszusuchen, mit denen man das Haus schmücken kann. Und weil ich ein Handwerksliebhaber bin, haben sie in der Regel alle Vorräte, die meine Kinder brauchen, um ihre jährlichen Kunstprojekte fortzusetzen, die ich dann nach dem Urlaub für das nächste Jahr in den Abfalleimer stecke. Es ist eine kleine Familientradition, auf die wir uns gefreut haben.

Baby Shark hat ein Lied zum Valentinstag, daher können Sie Ihre Ohren bis zum 15. Februar bedecken

Während mein Mann und ich immer noch nicht regelmäßig den Valentinstag nur zu zweit feiern, feiern wir jetzt zusammen als Familie. Wenn ich sehe, dass die Gesichter meiner Kinder jedes Jahr aufleuchten, füllt mich das mit all der saftigen Liebe, die ich je über den Urlaub hasste. Durch die Verzierung fast aller Zentimeter der Wände mit Kunsthandwerk aus vergangenen Jahren blüht die Liebe in unserem Haus. Und obwohl das so kitschig ist, könnte es uns nicht glücklicher machen.

Bildquelle: Unsplash / Kelly Sikkema