Ich habe ein „Hollywood Blowout“ -Tutorial von J Lo’s Friseur ausprobiert

  • Chris Appleton, der Friseur von Jennifer Lopez, hat kürzlich ein Tutorial für den perfekten Hollywood -Blowout geteilt.
  • Um es zu testen, benötigen Sie nur einen Föhn, eine Rundbürste und große Klettwalzen.
  • Ein Redakteur hat das Tutorial ausprobiert und teilt ihre Ergebnisse.

Chris Appleton ist wirklich ein Meister seines Handwerks. Bekannt als Friseur für einige der größten Namen des Geschäfts (Sie wissen, Jennifer Lopez, Kim Kardashian … Leute (wie ich) in den letzten Jahren. Ich veranlasste seine Social -Media -Feeds regelmäßig, weil er nicht scheut, einen lustigen Haarhack oder ein einfaches Tutorial zu teilen, und er enttäuscht nie.

Appleton ist der Grund, warum ich weiß, wie man das perfekte Brötchen mit Slicked-Back macht, und er muss auch für meinen Pferdeschwanz danken, das immer hüpfend und voll aussieht, obwohl meine Haare dünn AF sind. Als ich sah, dass er kürzlich ein Tutorial darüber geteilt hatte, wie man den perfekten Hollywood -Blowout bekommt, habe ich es sofort gesehen. Obwohl ich in letzter Zeit ein echter Stan mit mittlerem Teil bin, habe ich meine Haare mehr getragen und überraschend, wie es aussieht. (Wenn Sie mich kennen, ist dies schockierende Neuigkeiten.) Als ich bemerkte, dass dieses Tutorial einen voluminösen Nebenteil enthielt, war ich noch mehr Spiel, um es auszuprobieren.

Appleton beginnt damit, das nasses Haar des Modells mit dem Farbpeak vorzubereiten, das die Wurzelverdickung erhöht und Spray hebt (£ 22), was er sagt, dass die Wurzeln angehoben und Volumen verleiht, sodass ich genau gefolgt bin. Als nächstes habe ich meine Haare mit einem großen, runden Pinsel geblasen, um alles zu glätten. Während ich noch heiß war, fing ich an, meine Haare in große Klettwalzen zu wickeln. Ich entschied mich für das Amazon Jumbo Size Hair Roller Set (£ 13), weil ich aus früheren Erfahrungen weiß, dass sie ohne Ziehen gut auf meinem feinen Haar funktionieren. Sobald mein ganzer Kopf in Walzen gesetzt war, ließ ich alles ungefähr 20 Minuten lang sitzen. Normalerweise lasse ich meine Klettwalzen für eine Stunde oder länger gerne ein, aber ich lief kurz vor der Zeit.

Appleton merkt in seinem Video, dass Sie für den perfekten Sprung die Locken ausbürsten müssen. Sobald ich die Walzen herausgenommen hatte, benutzte ich einen Paddelpinsel, um meine Enden durchzukämmen. Um den Look zu beenden, neckte ich meinen Vorhangsturm an den Wurzeln und drehte meine Haare zur Seite, was Appleton sagte, würde dem „Signature Hollywood Side-Parts Flip“ geben.

Das Endergebnis ließ meine Haare viel Volumen zurück, aber ich stellte fest, dass ich mit einem Lockeneisen eingehen musste, um ein paar Stücke in Richtung meines Kopfes zu verbinden. Insgesamt fand ich dieses Tutorial leicht zu meistern und es ließ mich meinen Seitenteil noch mehr lieben. Nachdem ich meine Haare auf diese Weise gemacht hatte, stellte ich fest, dass der Stil volle drei Tage dauerte, ohne gewaschen oder neu gestaltet zu werden, was ein großer Bonus ist. Es ist nicht etwas, das ich regelmäßig tragen werde, aber ich liebe die Idee, diesen Stil für eine Nacht in der Stadt oder ein lustiges Ereignis auszubrechen. Ich kann es kaum erwarten, bis ich es das nächste Mal tragen kann.

Bildquelle: FAFAQ -Fotografie / Renee Rodriguez

Weiterlesen  Wie man Bleichmittelschäden behandelt, heißt es in professionellen Friseuren