Ich habe Haare probiert, Tiktoks neuer Lieblingshaarhack

  • „Hair Slugging“ ist ein neuer Schönheitshack, der auf Tiktok viral wird.
  • Es geht darum, vor dem Schlafengehen Öl auf Ihr Haar aufzutragen und Ihre Haare vor dem Schlafengehen in eine Socke zu legen.
  • Ein Redakteur testete den viralen Haarhack und war von den Ergebnissen beeindruckt.

Wenn Sie in den letzten Monaten durch Tiktok gescrollt haben, haben Sie wahrscheinlich mindestens eine Person gesehen, die über „Hautschläge“ sprach, eine koreanische Hautpflege-Technik, die verspricht, Sie mit leuchtender, hydratisierter Haut zu lassen. In den letzten Wochen hat eine neue Art von Schluck Tiktok im Sturm erobert: „Haarschläge“. Um es einfach auszudrücken, ist die Haarschläge mit einer Behandlung Ihrer nächtlichen Haarpflege eine Behandlung und dann etwas über Ihr Haar, um sie im Schlaf zu schützen.

Ich hörte zum ersten Mal von Haaren, als ich Tiktok User Monique Rapiers Video ansah, in dem sie ein leichtes Öl auf ihren Haaren verwendet und es dann über Nacht in eine unschruste Socke legt. Anscheinend hilft die Socke dabei, Reibung und Schäden zu verhindern, die während der Nacht auftreten und auch Feuchtigkeit einsperren. Nachdem ich gesehen hatte, wie Tonnen von Tiktok -Nutzern darüber kommentierten, wie der Hack ihre Haare glänzender als je zuvor machte, entschied ich mich, es zu versuchen.

In den letzten zwei Jahren habe ich mir mehr Zeit in die Lage versetzt, mich um meine Haare zu kümmern. Ich habe es so oft wie möglich luftgetrocknet, habe es nicht so stark gewaschen und habe die Zeit, die ich mit heißer Werkzeuge verbringe, begrenzt. Ich hatte jedoch kürzlich meine Haare aufgehampt, um den durchscheinend brennenden Haartrend zu probieren, und weil ich ihn nicht so lange gefärbt hatte, gab es mir viel Schaden und Split-Enden. Ich wusste, dass es mehr TLC brauchte, um in Form zu kommen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, diesen Haarhack zu machen. Der erste Weg besteht darin, ein leichtes Öl zu verwenden, das Sie am nächsten Tag nicht auswaschen müssen. Sie tragen das Öl auf die Ende Ihres Haares auf, wickeln es in eine verschwommene Socke, sichern es mit einem Scrunchie und schlafen über Nacht darin. Der zweite Weg besteht darin, ein schwereres Öl von den Wurzeln auf die Enden aufzutragen und dann eine Haarmaske darüber aufzutragen. Von dort aus wickeln Sie Ihre Haare in eine Socke und sichern sie mit einem Scrunchie. Wenn Sie aufwachen, spülen Sie es aus.

Da es ein paar weitere Tage sein würde, an denen ich meine Haare waschen musste, beschloss ich, ein leichteres Öl zu verwenden und es einfach auf die Ende meines Haares aufzutragen. Zu Beginn habe ich mir die Haare gebürstet und dann mit vier Tropfen Gisous Honig -infundiertem Haaröl (£ 35) in meine Hände verzichtet. (Profi -Tipp: Wenn ich Öl auf meine Haare auftrage, reibe ich es zuerst zwischen meinen Handflächen und zwischen meinen Fingern, als würde ich Handlotion auftragen. Von dort kämme ich meine Finger durch meine Haare. Das hilft mir, das Öl zu zerstreuen gleichmäßig, anstatt in nur ein oder zwei Abschnitten Flüssigkeitsklumpen zu bekommen.)

Nachdem ich das Öl auf die Enden meines Haares aufgetragen hatte, teilte ich meine Haare in zwei Abschnitte auf. Um zu testen, ob Haarschläge für mich funktionieren oder nicht, ließ ich die Hälfte meiner Haare locker, wie ich es normalerweise tun würde. Ich besitze keine verschwommene Socke, also habe ich die andere Hälfte meiner Haare in einen Seidenkissenbezug gewickelt und sie mit einem Scrunchie gesichert. Ich schlief auf einem anderen Seidenkissenbezug und rannte morgens zum Spiegel, um die Ergebnisse zu untersuchen.

Die Hälfte meiner Haare, die ich über Nacht ausgelassen habe, sah aus wie ein heißes Durcheinander. Während meine Enden nicht zu trocken aussahen, waren meine Haare immer noch kraus und knotig; Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich sogar ein paar streunende Fuzzstücke gefunden habe. Es schien, dass das Schlafen auf einem Seidenkissenbezug nicht ausreichte, um meine Haare frisch aussehen zu lassen.

Als ich die Hälfte meines Haares aus dem Seidenkissenbezug nahm, bemerkte ich definitiv einen Unterschied. Es gab weniger Frizz, ich hatte praktisch keine Knoten, und nach einer schnellen Bürste sahen meine Haare merklich glänzender aus.

Ich würde diesen Hack für diejenigen mit extrem trockenem, beschädigtem Haar oder solchen mit dickem oder krautigen Haaren empfehlen. Das Schlucken nur die Enden Ihres Haares mit einem leichten Öl sollte für die meisten Haartypen funktionieren, aber das Slugging mit schweren Ölen und Haarmasken ist möglicherweise nicht gut für diejenigen mit dünnem Haar, da das überschüssige Produkt Ihre Haare abweichen könnte, wenn Sie nicht Spülen Sie es am nächsten Tag aus.

Obwohl die Ergebnisse nicht dramatisch waren, gab es genügend einen Unterschied, dass ich auf absehbare Zeit mit meinen Haaren weiter schlafen werde. Ich freue mich auch, die intensivere Version des Haarschlägers mit einem schwereren Öl und einer Haarmaske zu testen.

Bildquelle: FAFAQ -Fotografie / Renee Rodriguez

Weiterlesen  Ciaras "Bixie" -Haarschnitt ist der nervöseste, den wir bisher gesehen haben