Ich kaufe in meinem Haus Geschenke für meine Kinder (und Partner!) Und es enttäuscht nie

0
11

Ich wurde für das, was ich dir sagen werde, als Geizhals und Killjoy bezeichnet, aber es ist mir egal. Vor allem in diesem Jahr sind viele Familien finanziell angeschlagen und fühlen sich unwohl, wenn sie in Geschäfte gehen oder ihr hart verdientes Geld bei großen Einzelhändlern ausgeben.

Bevor ich Geschenke für meine unmittelbare Familie kaufe, kaufe ich zuerst mein Haus ein. Habe nie davon gehört? Es geht im Wesentlichen darum, Ihr Zuhause als Geschäft zu nutzen, bevor Sie jemals in ein Geschäft gehen oder online nach Kaufmöglichkeiten suchen. Ich habe das vor ein paar Jahren angefangen. Eines meiner Kinder hat einen November-Geburtstag, das andere hat einen Januar-Geburtstag, und dazwischen liegt ein weihnachtlicher Klaps, und innerhalb von zwei Monaten kommt es zu einem massiven Zustrom von Geschenken. Es ist ein Privileg, so viele nachdenkliche Gegenstände erhalten zu können, aber leider gehen viele davon im Shuffle verloren. Einige wenige ziehen ihre Aufmerksamkeit auf sich, aber der Rest wird in einen Schrank geschoben oder in einem Mülleimer vergraben.

Bevor ich jemals in ein Geschäft gehe, um Geschenke für meine unmittelbare Familie zu kaufen, kaufe ich zuerst mein Haus ein.

Ein Jahr räumte ich das Spielzimmer auf und entdeckte ein paar Rätsel, die noch nie geöffnet worden waren. Sie waren immer noch entwicklungsgerecht, also wickelte ich sie ein und gab sie meinem Kind zum Geburtstag. Sie riss die Verpackung auf, leerte die Stücke auf dem Boden und begann sofort, sie zusammenzusetzen. Sie liebte es. Ich glaube nicht, dass sie sich daran erinnert hat, es schon einmal bekommen zu haben, nicht dass es wichtig gewesen wäre. In den letzten Jahren haben meine Kinder Dinge bekommen, die ich als „Wiederentdeckungen“ betrachte. Sie werden schreien: „Oh, ich erinnere mich daran!“ Und aufgeregt anfangen, damit zu spielen.

Weiterlesen  Sehen Sie sich eine 3-jährige Prove Representation an, während sie auf Hamiltons Phillipa Soo zeigt und sagt: "Ich bin es"

Ich habe sogar angefangen, es mit meinem Partner zu machen. Er ist nicht der am besten organisierte und vergisst manchmal wirklich gute Geschenke. Ein Kochbuch, das er tatsächlich angefordert hatte, und ein Roman, den er nie aufgeschlagen hatte. Ein Geschenkgutschein für eine Brauerei, die irgendwie Staub in einer Sockenschublade sammeln musste. Ein Brettspiel, das wir noch nie gespielt hatten.

Diese 5 Wörter haben die Art und Weise verändert, wie meine Kinder Geschenke erhalten

Normalerweise wusste er, dass sie zu Hause eingekauft wurden, und ob er sie heimlich als Symptom für die Genügsamkeit seiner Frau eingewickelt hatte oder nicht, er nutzte sie zumindest endlich.

Immer noch nicht verkauft? Hier sind die Hauptgründe, warum ich zu Hause einkaufe.

Das hält die Kosten niedrig.

Ja, ja, es ist billig. Warum ist das immer so schlimm? Aber bitte beachten Sie, dass dies nicht „es ist kostenlos“ sagt. Ich habe noch nie exklusiv für einen Geburtstag oder Urlaub von zu Hause aus eingekauft, obwohl daran nichts auszusetzen ist. Normalerweise kaufe ich jedoch ein oder zwei Geschenke mit traditionelleren Methoden, aber erst, nachdem ich im Haus gestöbert habe, um sicherzugehen, dass wir nicht schon etwas hatten, das sie endlich im richtigen Alter genießen können (ich habe einige “ ab 8 Jahren verpackte Geschenke, die noch auf ihr Debüt warten, und dieses Weihnachten werden einige meiner geliebten Kunstgegenstände in die Strümpfe der Kinder gelangen) oder etwas, das bereits auf ihrer Wunschliste steht (kein Scherz, mein Gott Tochter bat einmal um einen Einhornstab, den wir schon in ihrer Anziehkiste hatten).

Weiterlesen  Nicole Byer teilt ein Skript, um mit Kindern über Rassismus zu sprechen: "Ich habe die Arbeit gemacht, jetzt machst du etwas"

Es verhindert Abfall.

Wir leben in einer Wohnung mit begrenztem Speicherplatz, daher versuche ich ständig, Wege zu finden, um all unsere Sachen zu minimieren. Dies ist einer von ihnen, der tatsächlich funktioniert. Ich möchte auch nicht, dass meine Kinder davon ausgehen, dass Dinge eine kurze Haltbarkeit haben müssen. Nur weil eine bestimmte Zeit vergangen ist, heißt das nicht, dass wir alle unsere Spielsachen wie ein Uhrwerk ersetzen müssen. Wenn der Empfänger bei einer zweiten Enthüllung eines Geschenks immer noch nicht daran interessiert ist, tun wir unser Bestes, um es zu spenden.

Es hilft uns zu genießen, was wir mehr haben.

Es ist natürlich, jeden Tag blind zu werden für das, was um uns herum ist. Manchmal verschwimmen die erstaunlichsten Spielzeuge, Bücher oder Schmuckstücke im Hintergrund. Indem ich Dinge ändere und zu Hause einkaufe, bin ich gezwungen, sie wiederzusehen und dem Rest meiner Familie zu helfen, dasselbe zu tun. Außerdem ist die Lektion, die meine Kinder erhalten – um zu schätzen, was Sie bereits haben – das beste Geschenk von allen.

Wenn dies nicht für Sie ist oder wenn Sie denken, dass es klebrig oder ein Buzzkill ist, ist das in Ordnung. Tu es nicht. Aber ich werde heute Abend in letzter Minute einkaufen gehen, und ich muss keinen Cent für Expressversand bezahlen.

Bildquelle: Getty / LOUISE BEAUMONT