Ich trug diese Wimperntusche eine Woche lang und bekam jeden Tag Komplimente

0
11

Wenn Sie jemals das Vergnügen hatten, mein Gesicht anzusehen, dann wissen Sie: Meine natürlichen Wimpern sind nichts, worüber Sie nach Hause schreiben können. Ich habe versucht, wie sich jedes Wachstumsprodukt unter der Sonne anfühlt, sowie mehr Mascaras, als ich zählen kann. Daher brauche ich viel, um eine Mascara wirklich zu lieben. Ich habe tatsächlich für ungefähr ein Jahr aufgehört, es zu tragen, weil ich das Gefühl hatte, nie eines finden zu können, das viel für meine Wimpern tut. Vor kurzem habe ich mich jedoch entschlossen, es wieder zu tragen, weil ich ehrlich gesagt einen zusätzlichen Schub brauche, damit ich bei den vielen Videoanrufen, bei denen ich mich befinde, wach aussehe. Ich hatte kürzlich eine Wimperntusche gefunden, die ich für mutige Looks liebe, aber ich war auf der Suche nach etwas Großartigem für den Alltag.

Das bringt mich zu Tartes Lash Smoothie Volumizing Hemp Mascara (23 US-Dollar). Ich habe diese Formel in den letzten Wochen getestet, aber ich habe mich nach nur einem Gebrauch schnell in sie verliebt. Die Verpackung ist super einfach und sauber, aber wenn es um Mascara geht, zählt das, was drin ist.

Es gibt zwei Hauptmerkmale, die diese Wimperntusche zu meinem neuen Favoriten für das tägliche Tragen machen. Erstens der innovative Applikationspinsel und zweitens die Zutaten für die Wimpern. Tartes Wimpern-Smoothie-Wimperntusche ist sowohl eine Wimpernbehandlung als auch eine Wimperntusche in einer. Dieses Produkt besteht aus Zutaten, die eigentlich gut für Ihre Wimpern sind: Hanföl (um das Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen), Rizinusöl (um das Wachstum zu fördern), Kokosnuss (um es zu schützen) und vieles mehr. Da ich mir oft Sorgen mache, meine ohnehin schon spärlichen Wimpern zu beschädigen, schätze ich die Verwendung eines Produkts, das meine Bedenken berücksichtigt.

Weiterlesen  Sephora hat gerade zugesagt, 15% seiner Regale mit schwarzen Schönheitsmarken zu füllen

Bevor ich dieses Produkt zum ersten Mal ausprobierte, las ich über die Mascara-Bürste, die eigentlich doppelseitig ist. Eine Seite hat kurze Borsten, um die Wimpern zu trennen und zu definieren, während die andere lange Borsten hat, um sich zu voluminieren und zu kräuseln. Nachdem ich diese Informationen auf der Verpackung gelesen hatte, entschied ich mich, diese Wimperntusche wirklich zu testen und anzuwenden, ohne vorher meine Wimpern zu kräuseln. Die Ergebnisse haben mich definitiv überrascht.

Mit nur zwei Mänteln war ich sofort beeindruckt. Die zweiseitige Bürste war in der Lage, selbst kleinste Wimpern aufzunehmen und ihnen einen Curling-Schub zu verleihen, den ich ohne die Verwendung eines Wimpernwicklers nicht für möglich hielt. Es dauerte auch den ganzen Tag ohne Ausfälle, von denen wir alle wissen, dass sie ein schwerwiegender Nachteil beim Tragen von Mascara sein können.

Weil ich Tartes neue Wimperntusche so sehr liebte, trug ich sie eine Woche lang jeden Tag und erhielt jeden Tag Komplimente. (OK, zwei der Tage waren die Komplimente von meinem Freund, aber der Rest kam von Kollegen über Zoom, meiner Mutter über FaceTime und sogar meinem Arzt während eines virtuellen Termins – ich werde weitermachen und sagen, dass es vom Arzt genehmigt wurde.) Außerdem konnte ich am Ende eines jeden Tages diese Wimperntusche mit nur wenigen Wischbewegungen eines Make-up-Tuchs entfernen, was für mich ein zusätzlicher Vorteil war. Jedes Mal, wenn ich meine Augen übermäßig reiben muss (und möglicherweise meine Wimpern beschädigen muss), um Make-up zu entfernen, ist dies ein automatisches Nein für mich – daher wurde die einfache Entfernung mehr als geschätzt.

Weiterlesen  Diese Reinigungsbutter hat über 800 5-Sterne-Bewertungen und kostet nur einen Zehner

Das wegnehmen? Tartes Wimpern-Smoothie-Wimperntusche ist meine neue Wahl für den Alltag, da die Wimpern (ohne Wimpernzange!) Und die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe meine Wimpern kräuseln. Die ständigen Komplimente tun auch nicht weh.

Bildquelle: fafaq Photography / Renee Rodriguez