Im Moment bin ich in einem Zustand des Verstandes, denn Ariana Grande wird Coachella 2019 als Headliner unterstützen

0
100

Hören Sie zu, Musikliebhaber: Das Coachella 2019-Lineup ist offiziell hier! Ariana Grande, Childish Gambino und Tame Impala werden Mitte April das Festival in Indio, Kalifornien, mit den Künstlern Kacey Musgraves, Solange, Janelle Monáe und vielen anderen präsentieren.

Grande bestätigte die Neuigkeiten auf ihrer Instagram-Seite am Mittwoch mit der Bildunterschrift „Demütig und aufgeregt wie die Hölle“. Letztes Jahr hatte die 25-jährige Sängerin einen überraschenden Auftritt bei Coachella, um die Fans mit einer Aufführung ihrer Single „No Tears Left to Cry“ zu verwöhnen.

Diese Ankündigung der Besetzung folgt Stunden, nachdem bekannt wurde, dass sich Kanye West angeblich wegen diesjähriger Probleme aus dem Festival zurückgezogen hat. Stattdessen können die Fans erwarten, dass Grande am 14. und 21. April die Bühne betreten wird, Childish Gambino am 12. und 19. April und Tame Impala am 13. und 20. April. Lassen Sie den Countdown beginnen!

Weiterlesen  Ein Britney Spears-Musical Mit einer Feministin kommt Fairytale Twist zum Broadway