Ingrid Andress ‚CMA Awards Performance war so emotional, dass sie selbst zerrissen war

0
3

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag der Country Music Association (@cma) vom 11. November 2020 um 19:03 Uhr PST

Ingrid Andress war definitiv eine der emotionalsten Auftritte bei den CMA Awards am Mittwoch. Während der Show gab die 29-Jährige eine wunderschöne Wiedergabe ihres Hits „More Hearts Than Mine“. Die Trackdetails, die Ihren Partner zum ersten Mal nach Hause bringen, und die Angst, Ihre Familie für einen möglichen Herzschmerz zu öffnen. „Wenn wir uns trennen, geht es mir gut“, singt sie. „Aber du wirst mehr Herzen brechen als meine.“ Die Texte sind nicht nur super bewegend, wir können auch nicht genug von Andress ’schöner Stimme bekommen. Die Aufführung war so emotional, dass selbst sie am Ende ein wenig verstopft war.

Die Show zeigte auch Auftritte von Maren Morris, Kelsea Ballerini, Justin Bieber und Dan + Shay. Eine Handvoll anderer Musiker, darunter Florida Georgia Line und Rascal Flatts, sollten auftreten, mussten jedoch in letzter Minute aussteigen, nachdem verschiedene Mitglieder positiv auf COVID-19 getestet hatten. Obwohl die Teilnehmer während der Veranstaltung an sozial distanzierten Tischen saßen, trugen viele von ihnen während der Zeremonie keine Masken.

Weiterlesen  Diese Nachstellung für Bring It Ons 20-jähriges Jubiläum verdient alle Geisterfinger