Irina Shayk Debüts bleichten Augenbrauen in der Savage X Fenty Show gebleicht

Bildquelle: Getty/David M. Benett/Dave Benett

Rihannas Savage X Fenty Show ist immer mit trendigen Schönheits -Looks beladen. Als wir am 9. November auf ihre Sendung erwarten, hat die Marke begonnen, Einblicke in die Magie zu teilen, die wir in der vierten Ausgabe der Modenschau erwarten können. A-Listener wie Cara Delevinge, Anitta und Marsai Martin, um nur ein paar zu nennen, sehen alle in ihrem jeweiligen Aussehen fantastisch aus, aber wir konnten nicht anders, als eine große Veränderung in Irina Shayk zu bemerken.

Shayk kann in zweiteiliger, babyblauer Dessous die Landebahn entlang gehen, aber dank ihrer neu gebleichten Augenbrauen ist sie nicht sofort erkennbar. Ihr charakteristisches langes braunes Haar wurde zur Seite getrennt und richtete sich mit der Midback -Länge. Ihr Make-up enthielt schwere schwarze Liner in einer Sirenenaugeform mit einem dramatischen Flügel, der über die äußere Rand ihres Auges vorbei erstreckte. Dieses markante Augen -Make -up wurde nur durch Shayks mangelnder sichtbares Brauen akzentuiert, die entweder mit Make -up gebleicht oder getarnt wurden, um sie Platinblond zu drehen.

Bleichte Brauen haben sich als unwahrscheinlicher Trend für 2022 herausgestellt. Jeder von Nicola Peltz Beckham bis Kendall Jenner, Julia Fox und zuletzt hat Noah Cyrus den unsichtbaren Augenbrauen -Look debütiert. Das Model ist kein Fremder für große Schönheitstransformationen – für die Met Gala 2021 hat Shayk alle schockiert, als sie mit einem Pixie -Haarschnitt ankam – also ist es keine Überraschung, dass sie auf den Trend hüpfte.

Schauen Sie sich Shayks gebleichte Augenbrauen genauer an, während Sie sich darauf vorbereiten, den Savage X Fenty Vol. 4 Show am 9. November auf Amazon Prime.

Weiterlesen  Cardi Bs "gewaschene Denim" -Aufaugen sind perfekt im Trend

Bildquelle: Getty/Kevin Mazur