Ist es sicher, eine Massage inmitten der COVID-19-Pandemie zu bekommen? Was die Experten von Ihnen erwarten

0
6

Stressknoten haben sich dauerhaft in meinen Schultern niedergelassen, wo sie von Spannungskopfschmerzen, Rückenschmerzen und einem unangenehmen Gefühl in meinem Magen begleitet werden. Ich weiß, dass ich nicht allein bin, und ich kann mit Sicherheit sagen, dass die COVID-19-Pandemie meine Angst verstärkt und gleichzeitig die Möglichkeiten verringert hat, diese Angst zu lindern. Geben Sie ein: Massagen. Ich liebe es, eine Massage zu bekommen, um Stress abzubauen und Muskelknoten zu behandeln. Aber selbst wenn eine entspannende Massage in Ihrem Bundesstaat eine Option ist, müssen wir uns fragen, ob es jetzt sicher ist, eine zu bekommen. fafaq sprach mit drei Experten, um ihre Meinung darüber zu erfahren, wie man sicher eine Massage bekommt, während die Pandemie noch andauert – und ob man das überhaupt tun sollte.

Ist es jetzt sicher, eine Massage zu bekommen?

Mit Ausnahme der Massagetherapie bei körperlichen Gesundheitsproblemen (d. H. Nicht nur zum Stressabbau oder zum Entspannen) sind Massagen derzeit das Risiko nicht wert, egal wie verlockend sie klingen.

Diane Hsu, Ärztliche Direktorin der Notaufnahme des Weiss Memorial Hospital in Chicago, Illinois, sagt, dass sie sich im Moment nicht wohl fühlt, wenn sie eine Massage bekommt. „Ich persönlich liebe Massagen, aber ich denke, das Risiko ist es momentan nicht wert“, sagte sie. Dr. Hsu erklärte, dass in vielen Gebieten der USA ein Anstieg der COVID-19-Fälle und der Aufnahme auf der Intensivstation zu verzeichnen ist, was sie vor einer Massage zurückschreckt. „Meine Sorge bei Massagen ist, dass sie normalerweise in einem privaten Raum mit geschlossenen Fenstern durchgeführt werden. Die Belüftung entspricht also definitiv nicht dem Niveau von Mahlzeiten im Freien“, sagte sie. Dr. Hsu fügte hinzu, dass sie sich nicht ganz wohl fühlen würde, wenn sie in der Nähe einer anderen Person wäre und die ganze Zeit eine Maske tragen müsste. Wenn Sie sich nicht entspannen können, was ist der Sinn einer Massage?

Weiterlesen  Kim Kardashian hat ihr 1996er Prom-Foto geteilt, und ich brauche einen Moment, um diese Augenbrauen zu verarbeiten

Jagdish Khubchandani, PhD, Professor für öffentliche Gesundheit an der New Mexico State University, sagte, seine erste Antwort auf eine Massage sei ein „großes NEIN“ und fügte hinzu, dass „die Menschen jetzt nicht daran denken sollten, Massagen zu bekommen“.

Darüber hinaus ist Ceppie Merry, FRCPI, PhD aus Irland, die ein Stipendium für Infektionskrankheiten am Northwestern Memorial Hospital in Chicago hat, normalerweise ein großer Fan von therapeutischer Massage, weshalb sie in dieser Zeit persönlich wirklich Probleme hatte. „Meine Bedenken beziehen sich auf die Tatsache, dass die Massage einen engen und längeren persönlichen Kontakt beinhaltet und oft in warmen, gemütlichen und schlecht belüfteten Räumen stattfindet“, sagte sie. „Angesichts dieses perfekten Sturms habe ich mich entschieden, Massagen vorerst zu vermeiden.“

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten Massagesalons treffen, um sicherer zu sein?

Obwohl Ärzte derzeit davon abraten, elektive Massagen zu erhalten, gibt es im Land viele Massagesalons, die geöffnet sind. Jedes Bundesland und jede Stadt hat unterschiedliche Regeln und Vorschriften für die Wiedereröffnung dieser Geschäfte. Daher sollten Sie wie immer den Rat Ihrer Gemeinde befolgen. Die Experten, mit denen ich gesprochen habe, empfahlen außerdem, vor einer Massage Nachforschungen anzustellen, um sicherzustellen, dass der Salon den korrekten Ratschlägen zur Infektionskontrolle und den verbesserten Sicherheitsmaßnahmen folgt. „Die Therapeuten stehen in engem Kontakt mit den Klienten. Daher sollten sie wirklich die gleichen Vorsichtsmaßnahmen treffen wie die Mitarbeiter des Gesundheitswesens“, erklärte Dr. Hsu.

Donna Casey, MD, Internistin am Texas Health Presbyterian Hospital in Dallas, erklärte, dass die Gesetze für Wiedereröffnungs- und Hygieneverfahren je nach Bundesstaat und Ort unterschiedlich sind. Daher sollten Sie vor einer Massage immer Ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Dr. Casey fügte hinzu, dass der Rat einfach ist, wenn Sie in irgendeiner Weise immungeschwächt sind oder ein erhöhtes Risiko haben, von COVID-19 betroffen zu werden: „Lassen Sie sich nicht massieren.“

„Stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl fühlen, dass [die Salons] sauber sind und die guten Regeln für Infektionskrankheiten befolgen“, sagte Dr. Casey. „Idealerweise sollten Sie und die Masseuse eine Gesichtsmaske / -bedeckung tragen und Ihre Augen vor Atemtröpfchen schützen. Die Masseuse sollte auch PSA wie Handschuhe und ein Einwegkleid tragen. Es sollte auch im Freien oder drinnen eine gute Belüftung vorhanden sein Mit HEPA-Filtern. Alle Oberflächen sollten zwischen den Kunden gut gereinigt werden, und es sollte ein sicherer Abstand von zwei Metern sowie eine Zeit zwischen den Kunden vorhanden sein. Der Massagebereich sollte zwischen den Kunden Zeit haben, sich von Atemtröpfchen zu „beruhigen“ (ca. 20 Minuten). „

Weiterlesen  Jesy Nelson zeigte gerade einen neuen langen Bob und wir haben ihre Haare nie mehr geliebt

Dr. Khubchandani schlägt vor, einen Blick auf die in Ihrer Region verbreitete Gemeinde zu werfen. Wenn es niedrig ist, können Sie über eine Massage nachdenken. „Leider gibt es in den meisten Staaten des Landes einen Anstieg der COVID-19-Fälle“, sagte er. Einige Dinge, die Sie recherchieren oder fragen sollten, bevor Sie eine Massage erhalten, laut Dr. Khubchandani: Befolgen diese Massagesalons die staatlichen und lokalen Richtlinien? Haben Mitarbeiter PSA? Werden Mitarbeiter auf Krankheit untersucht? Welche Reinigungs- und Desinfektionsprozesse gibt es? Was ist das Buchungs- und Terminsystem?

„Wenn Sie sich entscheiden zu gehen“, sagte Dr. Khubchandani, „stellen Sie sicher, dass Sie nicht krank sind, stellen Sie sicher, dass Sie während des Besuchs vollständig bedeckt sind, tragen Sie eine Doppel- oder Dreischichtmaske und bedecken Sie Ihre Augen mit einer Brille. Wenn Sie können eine Mütze oder eine Kopfbedeckung tragen, die ebenfalls hilfreich ist, und vermeiden, Ihr Gesicht vom Moment Ihrer Ankunft im Salon bis zu Ihrer Ankunft zu berühren. Ziehen Sie sich dann um und duschen Sie, sobald Sie zu Hause ankommen, und bewahren Sie ein Desinfektionsmittel auf jederzeit in der Tasche. “ Er erwähnte auch, dass Sie Ihren Therapeuten jederzeit um besondere Vorsichtsmaßnahmen oder Ratschläge zur Sicherheit bitten können.

Was könnte ich stattdessen tun, um Stress abzubauen?

Selbstpflege ist wichtig, aber nicht auf Kosten Ihrer Gesundheit. Während es verlockend sein mag, sich massieren zu lassen (besonders in Zeiten erhöhten Stresses), gibt es viele Faktoren, die es momentan besonders riskant machen. Glücklicherweise gibt es viele andere Möglichkeiten, um Stress wieder zu erleben und die dringend benötigte Ruhe zu finden. „Selbst die American Massage Therapy Association weist darauf hin, dass ein Infektionsrisiko besteht und niemand in Sicherheit ist“, sagte Dr. Khubchandani. „Die Menschen werden frustriert und depressiv. Die Arbeit von zu Hause aus kann Rücken- und Nackenschmerzen verursachen, und Massagen können die Stimmung verbessern oder die Menschen erfrischen. Aber Sie müssen die Vorteile und Risiken abwägen.“

Weiterlesen  Das heißeste Hautpflegegerät des Jahres ist zum Amazon Prime Day erhältlich

Dr. Khubchandani entscheidet sich persönlich für Massagestühle, um seinen Stress abzubauen, während Dr. Merry empfiehlt, die Besuche bei der Masseuse auf eine Rückenmassage zu beschränken, „damit ich vom maskierten Therapeuten in die entgegengesetzte Richtung blicke“. Dr. Casey ermutigt die Menschen, sich mit einer langen Fußmassage anstelle einer Ganzkörpermassage zufrieden zu geben, und sagte: „Viele gesunde Menschen [mit COVID-19] zeigen nicht einmal Symptome. Was wäre, wenn Sie das Virus zu Ihrer Großmutter oder zu wenig nach Hause bringen würden?“ Bruder, wer hat schweres Asthma? „

Einige Dinge – egal wie groß die Belohnung ist – sind das Risiko einfach nicht wert. Beschuldigen Sie Ihre angespannten Schultern für 2020 und finden Sie einen Weg, sich auf andere Weise zu verwöhnen, beispielsweise mit Wein und einem Schaumbad oder indem Sie sich einen guten Film ansehen. Denken Sie nur daran, wie gut sich diese Massage anfühlt, wenn es endlich sicher ist, wieder eine zu bekommen.

fafaq möchte Ihnen die genauesten und aktuellsten Informationen über das Coronavirus liefern. Details und Empfehlungen zu dieser Pandemie haben sich jedoch seit der Veröffentlichung möglicherweise geändert. Die neuesten Informationen zu COVID-19 finden Sie in den Ressourcen der WHO, der CDC und der örtlichen Gesundheitsbehörden.

Bildquelle: Getty / Prostock-Studio