Ja, Sie können immer noch Ihren Starbucks-Fix auf Whole30 bekommen – hier sollten Sie bestellen

Wenn Sie sich für Whole30 verpflichten, erklären Sie sich damit einverstanden, viel aufzugeben: Schnaps, Käse, Milchkännchen und sogar Erdnussbutter. Sie können jedoch zweimal über diese Verpflichtung nachdenken, wenn Sie feststellen, dass dies auch bedeuten könnte, dass Sie Ihre geliebte Starbucks-Pause aufgeben müssen. Wie willst du den Morgen durchmachen? Was werden Sie, wenn Sie einen zweiten Wind brauchen?

Gute Nachrichten: Sie können immer noch einen Kaffee oder Tee trinken, während Sie die Richtlinien von Whole30 einhalten. Die unten aufgeführten Getränke enthalten keinen Zucker (was wir sogar mit einem Starbucks-Sprecher bestätigt haben), und Sie können Whole30-geprüfte Gewürze oder aromatisierte Nutpods hinzufügen, um Ihren morgens – oder frühen Nachmittag – Cuppa noch reizvoller zu machen. Hier ist was und wie man bestellt:

  • Gebrühter Kaffee: Ganze 30er können einen frisch gebrühten Kaffee bei verschiedenen Braten genießen. Trinken Sie Ihr Schwarzes oder Bulletproof, oder fügen Sie einige Gewürze oder einen aromatisierten Nutpod hinzu, um etwas mehr Geschmack zu erhalten.
  • Caffè Americano: Das Caffè Americano wird aus nur Wasser und Espresso hergestellt und kostet 15 Kalorien pro Portion. Fügen Sie eine Prise Zimt oder Kurkuma hinzu, um einen zusätzlichen Kick zu erhalten.
  • Eistee grüner Tee: Die Mischung aus grünem Tee, grüner Minze und Zitronenverbene macht dies zu einem erfrischenden Genuss. Stellen Sie sicher, dass Sie es ohne klassischen Sirup bestellen, oder Sie müssen Whole30 von vorne beginnen.
  • Schwarzer Eistee: Einfacher als schwarzer Tee geht es nicht. Fragen Sie nach Ihrem, ohne klassischen Sirup, und fügen Sie Ihre eigene Zitrusfrucht hinzu. Wechseln Sie gelegentlich, um die Dinge frisch zu halten.
  • Eiskaffee: Fragen Sie nach Ihrem Eiskaffee ohne den klassischen Sirup von Starbucks, um ihn für Whole30 zuzulassen.
  • Kalte brauen: Nur Bohnen und Wasser machen diese Tasse ohne Zuckerzusatz zu einem perfekten Mittel, um Ihr Koffein zu fixieren.
  • Gebrühter Tee: Starbucks bietet eine Reihe frisch gebrühter heißer Tees, die Ihnen den Nachmittag ohne Zuckerhochstand erleichtern. Dazu gehören Bio-Jade-Citrus-Mint-Grüntee und Passion Tango-Kräutertee. Überprüfen Sie einfach das Menü, bevor Sie bestellen, da einige der Tees Zutaten wie Honig oder Limonade enthalten.
  • Infundierte Eistee: Wählen Sie zwischen Ananas-, Pfirsich- und Erdbeeraromen, ohne Limonade oder klassischen Sirup.
  • Espresso: Der reichhaltige Geschmack und die karamellartige Süße von Espresso-Braten von Starbucks ist perfekt Whole30-freundlich.
  • Passions-Eistee: Fruchtig und vollmundig, ideal für einen warmen Tag, an dem Sie das Glas Rosé wirklich vermissen. (Fügen Sie Club Soda hinzu und tun Sie so, als wäre es ein Cocktail!)
Weiterlesen  Die 1 Sache, die dir niemand erzählt, wie man einen Jungen hat

Bildquelle: Unsplash / Caleb George