Jennifer Garner sagt, dass sie Bradley Cooper „Alles, was er weiß“ in Sweet Birthday Message unterrichtet hat

0
221


Bradley Cooper hat Jennifer Garner für seine erfolgreiche Karriere zu verdanken. Zumindest laut Jennifer. Am Samstag postete die Schauspielerin Bradley, die 44 Jahre alt wurde, eine wunderbare Geburtstagsnachricht. Sie teilte ein Bild von den beiden am Set der Show der frühen 2000er Jahre Alias. In der Momentaufnahme lachen und umarmen sich die beiden. „Ich habe ihm alles beigebracht, was er weiß“, witzelte Jennifer. „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Bradley. Geh und hol sie morgen. Wir sind alle so stolz auf dich.“

In der Serie Alias, Jennifer spielte Hauptdarsteller und Geheimspionier Sydney Bristow. Bradley porträtierte Will Tippin – einen von Sydneys Freunden und einen lokalen Reporter, der sich in Sydneys Spionagemilieu hineinzieht.

Obwohl die Show 2006 endete, haben Jennifer und Bradley eine ziemlich solide Freundschaft gepflegt. Sie teilten den Bildschirm im Film 2010 erneut Valentinstag und auf der Show Screen Actors Guild Awards 2013 wieder vereint. Drei Jahre später saßen sie in der Herbst / Winter-Versace-Show 2016 in Paris in der ersten Reihe. Und wenn das kein Beweis für ihre Freundschaft ist, dann ist Jennifer auf jeden Fall bei den 32. Annual Cinematheque Awards im November liebevoll geröstet worden.

Also, Sonntagabend, wenn Bradley am Ende einen Golden Globe als besten Schauspieler und / oder besten Regisseur gewinnt Ein Star ist geboren, Wir wissen, wen er in seiner Dankesrede erwähnen sollte!

Bildquelle: Getty / Stephane Cardinale – Corbis

Weiterlesen  Sie können Peloton von einem Studio aus oder zu Hause ausprobieren - das kostet Sie so oder so