Jessica Simpson entlastete ihre Schwangerschaftsangst, indem sie diese einfache Sache tat

Nach ihrem Instagram-Bericht war Jessica Simpsons dritte Schwangerschaft eine ziemliche Reise voller Höhen und Tiefen – von einer für Kinder geeigneten Baby-Dusche bis zu ihren extrem geschwollenen Füßen. So richtig geschwollene Füße. Vor kurzem teilte die bald dreijährige Mutter mit, wie sie dazu beigetragen hat, ihre Schwangerschaftsangst zu lindern, nachdem sie einige Wochen krank war, und ja, so ziemlich jede Frau kann das.

„Nach einem Monat Ischiasschmerzen, gefolgt von drei Wochen Bronchitis, dachte ich mir, da meine Füße heute in meine Sneaks passen, musste ich viel Angst haben !!“ sie hat das Foto beschriftet. Obwohl Krankheit nie Spaß macht – und sicherlich besonders schrecklich ist, wenn Sie schwanger sind -, sind wir sicher, dass sich die Mühe lohnt, sobald ihr süßes Baby Birdie ankommt!

Weiterlesen  Dieser 1 Faktor macht Catherine Agro zu einer guten Ergänzung für Bachelor Colton Underwood