Jim Carrey gibt sein SNL-Debüt als Joe Biden mit ein wenig Hilfe von Harry Styles

0
15

Da ist er. #SNLPremiere pic.twitter.com/Mfm7tBBcKh

– Saturday Night Live – SNL (@nbcsnl) 4. Oktober 2020

Seit es bekannt gegeben wurde, dass Jim Carrey in der 46. Staffel von Joe Biden als Präsidentschaftskandidat auftreten wird Samstag Nacht Live, Wir haben ängstlich gewartet und die Zeit ist endlich gekommen. Am 3. Oktober gab der Komiker sein Debüt als Biden während des Cold Open, das die erste Präsidentendebatte zwischen Biden und Präsident Donald Trump am 29. September parodierte. Alec Baldwin und Maya Rudolph wiederholten beide ihre Rollen als Trump bzw. Kamala Harris und natürlich kam es zu Heiterkeit, als Carreys Biden und Baldwins Trump gegeneinander antraten. Der Sketch enthielt auch einen überraschenden Auftritt von Harry Styles, der als Stimme von Bidens Meditationsband auftauchte.

Wir können uns keinen besseren Weg vorstellen, um die Saison zu beginnen und die Rückkehr der Show zu Studio 8H zu feiern. Beobachten Sie jetzt, wie sich die Kälte oben öffnet.

pic.twitter.com/6asuouFj7B

– Saturday Night Live – SNL (@nbcsnl) 4. Oktober 2020

Weiterlesen  Jennifer Hudson steigt in Trailer For Respect, einem Biopic von Aretha Franklin, zum Superstar auf