Joe Biden und Kamala Harris wurden zur Person des Jahres der Zeit ernannt, „um eine Vision der Heilung zu teilen“

0
13

Joe Biden und Kamala Harris wurden gerade benannt ZeitDie Person (Menschen?) Des Jahres 2020 ist das erste Mal, dass das Magazin einen Vizepräsidenten für die Auszeichnung auswählt. Zeit kündigte die Nachricht am 10. Dezember an, nachdem er heute Morgen die Shortlist enthüllt hatte, zu der Donald Trump, Mitarbeiter des Gesundheitswesens an vorderster Front und Dr. Anthony Fauci sowie die Bewegung für Rassengerechtigkeit gehörten. (Während die Person des Jahres normalerweise eine Einzelperson ist, wählt das Magazin manchmal eine Gruppe von Menschen aus, die das Land und die Welt beeinflusst haben.) Im vergangenen Jahr war Greta Thunberg die jüngste Person, die jemals die Auszeichnung erhalten hat.

In einem Aufsatz erklärte Chefredakteur Edward Felsenthal, dass der gewählte Präsident und der gewählte Vizepräsident ausgewählt wurden, „um die amerikanische Geschichte zu ändern, um zu zeigen, dass die Kräfte der Empathie größer sind als die Furien der Spaltung, [und] um zu teilen eine Vision der Heilung in einer trauernden Welt. “ Er fügte hinzu: „In einem Jahr, in dem ein epischer Kampf um Rassengerechtigkeit und eine der folgenreichsten Wahlen in der Geschichte stattfanden, sendet die Biden-Harris-Partnerschaft eine starke Botschaft.“ Jeder gewählte Präsident seit dem FDR im Jahr 1934 wurde benannt ZeitPerson des Jahres. Schauen Sie sich das vollständige Feature von Biden und Harris an Zeit.

Bildquelle: Getty / Andrew Harnik-Pool

Weiterlesen  Meine Erfahrung als Wahlhelfer war voller Höhen und Tiefen - hier ist, warum ich es wieder tun würde