Justin Bieber zeigte seine Gefühle während der Aufführung seiner People’s Choice Awards

0
2

Justin Bieber ist wieder in voller Kraft. Am Sonntagabend eroberte der 26-jährige Star mit einer Aufführung seiner neuen Hits die People’s Choice Awards im Sturm. Bieber spielte „Lonely“ mit Benny Blanco und „Holy“ in einem Medley voller sanfter Vocals. Es war eine große Nacht für ihn, da er der am meisten nominierte männliche Künstler mit sieben Nominierungen in verschiedenen Kategorien wie männlicher Künstler von 2020, Song von 2020, Album von 2020 und mehr ist.

Bieber hat nicht nur sein Album veröffentlicht Änderungen im Februar dieses Jahres, aber er trat auch in den folgenden Monaten mit einer anderen Art von Transparenz und Offenheit für seine Fans wieder ins Rampenlicht. Bieber hat seine Kämpfe mit der psychischen Gesundheit und den Auswirkungen, die der Ruhm in jungen Jahren auf sein Wohlbefinden hatte, geteilt, wie in seinem Lied „Lonely“ beschrieben. Er setzt sich nachdrücklich für Rassengerechtigkeit ein und unterstützt Black Lives Matter mit Aktionselementen, Spenden und aufschlussreichen Gesprächen. Im Juni bestritt Bieber unerbittlich sexuelle Übergriffe gegen ihn aus den Jahren 2014 und 2015 und hat Klage gegen beide Frauen eingereicht.

Bieber hat sich über diese neue Reise und den Weg zur Erleuchtung nicht zurückgehalten, und die Fans können sie sowohl in seiner Musik als auch in seinen Interviews hören. Sehen Sie sich seine emotionale Leistung bei den oben genannten People’s Choice Awards an und sehen Sie sich dann seine Leistung von „10.000 Stunden“ mit Dan + Shay bei den CMA Awards dieser Woche an.

Weiterlesen  Machen Sie eine virtuelle Reise ins Paradies mit Malumas VMA-Performance mit tropischen Themen