Kate McKinnon würdigt Justiz Ruth Bader Ginsburg bei SNL: „Rest in Power“

0
10

❤️ pic.twitter.com/8XOVsjCSMS

– Saturday Night Live – SNL (@nbcsnl) 4. Oktober 2020

Samstag Nacht Live kehrte am 3. Oktober zur Premiere der 46. Staffel ins Studio 8H zurück, und die Show sorgte dafür, dass die verstorbene Richterin Ruth Bader Ginsburg gewürdigt wurde. Am Ende von Colin Jost und Michael Ches „Weekend Update“ schwenkten Kameras zum Publikum und zeigten Kate McKinnon in der ersten Reihe, gekleidet als Ginsburg, komplett mit ihrer charakteristischen Brille und einem schwarzen Gewand. McKinnon – die in der Show berühmt für Ginsburg war – legte ihre rechte Hand auf ihre Brust und senkte den Kopf. Auf dem Bildschirm wurde dann eine Grafik „Rest in Power“ angezeigt. Ginsburg starb am 18. September im Alter von 87 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs, aber ihre Erinnerung wird niemals vergessen werden.

Weiterlesen  Die Poem Grace Referenzen in Chemical Hearts sind nicht nur schön, sondern auch unglaublich tief