Können Sie Ihre zweite Impfstoffdosis nicht rechtzeitig erhalten? Keine Panik – Hier ist, was ein Arzt zu tun sagt

0
13

Die Impfstoffe Pfizer und Moderna benötigen beide zwei getrennte Dosen, um ihre volle Wirksamkeit zu erreichen. Diese werden 21 bzw. 28 Tage nach der ersten Dosis verabreicht. Aber die Verteilung der Impfstoffe im ganzen Land ist unorganisiert (um es leicht auszudrücken), und wenn Sie aus irgendeinem Grund Ihren zweiten Schuss nicht rechtzeitig bekommen können, geraten Sie nicht in Panik. Wir haben einen Arzt gefragt, ob dies ein ernstes Problem ist und was zu tun ist, wenn Sie diesen zweiten Dosistag verpassen.

Was soll ich tun, wenn ich meinen zweiten Impfstoff nicht rechtzeitig bekommen kann?

„Sie können Ihre zweite Dosis später erhalten“, sagte Dr. Aruna Subramanian, ein Arzt für Infektionskrankheiten in Stanford. Es ist nicht von Natur aus schädlich, es nach dieser drei- oder vierwöchigen Wartezeit zu bekommen, erklärte sie; Es ist nur so, dass Sie durch längeres Warten mehr Zeit ohne den vollen Schutz verbringen, den Sie mit beiden Dosen erhalten.

Das 21- oder 28-Tage-Fenster zwischen den Dosen ist die minimale empfohlene Wartezeit, erklärte Dr. Subramanian, eine Zeitspanne, in der Ihr Immunsystem vor dem zweiten Schuss eine Reaktion auslösen kann. „Wenn Sie über diese Zeit hinausgehen, ist nichts Gefährliches daran“, sagte sie zu Fafaq. Der Grund, warum eine bestimmte Wartezeit empfohlen wird, liegt darin, dass Ärzte nicht möchten, dass Sie Ihre zweite Dosis vollständig überspringen.

Dieser Arzt möchte, dass Sie Alkohol vermeiden, nachdem Sie Ihren COVID-19-Impfstoff erhalten haben – hier ist der Grund dafür

Wenn Sie Ihren Schuss jedoch nicht am empfohlenen Tag erhalten können, stellen Sie sicher, dass Sie ihn so bald wie möglich erhalten. Sie möchten nicht länger als nötig ohne vollen Schutz fahren. Dies ist kein Fall, in dem Ihr Impffenster geschlossen wurde, sagte Dr. Subramanian; Die zweite Dosis ist immer noch wirksam, und Sie sollten sie unbedingt noch erhalten, auch wenn es spät ist.

Weiterlesen  Jugendliche und junge Erwachsene haben ein erhöhtes Risiko, COVID-19 zu bekommen, wenn sie vapern

Fazit: Wenn Sie einen Impfstoff mit zwei Dosen (entweder Pfizer oder Moderna) erhalten, melden Sie sich am empfohlenen Tag für Ihre zweite Dosis an. Aber wenn Sie das verpassen müssen, brauchen Sie nicht in Panik zu geraten – Sie können Ihren Schuss später bekommen und er wird immer noch wirksam sein. Treffen Sie wie immer die von der CDC empfohlenen Sicherheitsvorkehrungen, bevor und nachdem Sie geimpft wurden, indem Sie eine Maske tragen, sich sozial distanzieren und Ihre Hände häufig waschen.

fafaq möchte Ihnen die genauesten und aktuellsten Informationen über das Coronavirus liefern. Details und Empfehlungen zu dieser Pandemie haben sich jedoch seit der Veröffentlichung möglicherweise geändert. Die neuesten Informationen zu COVID-19 finden Sie in den Ressourcen der WHO, der CDC und der örtlichen Gesundheitsbehörden.

Chirurgische Maske, dann Stoff? Hier erfahren Sie, wie Sie zwei Masken richtig tragen, sagt ein Arzt. Bildquelle: Getty / Halfpoint Images

Vorheriger ArtikelJudas und der schwarze Messias: Folgendes geschah mit FBI-Agent Roy Mitchell
Nächster ArtikelJudas und der schwarze Messias: Existiert die Black Panther Party noch?