Kommunalwahlen verdienen ebenso viel Aufmerksamkeit wie Präsidentschaftswahlen – hier ist der Grund

0
18

Wenn wir uns dem 3. November nähern, ist es keine Überraschung, dass die Aufmerksamkeit von Wählern und Medien gleichermaßen auf das Präsidentenrennen zwischen dem ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden und Präsident Donald Trump gerichtet war. Und ich verstehe: Da so viel auf dem Spiel steht und ein Großteil des Traumas von den Wahlen 2016 noch sehr frisch ist, scheint es, als ob das gesamte Schicksal des Landes davon abhängt, wen die Wähler in anderthalb Monaten als Führer des Landes wählen.

Ganz zu schweigen davon, dass sich der Nachrichtenzyklus mit jeder rassistischen, sexistischen, homophoben, transphoben, fremdenfeindlichen, ableistenden oder klassistischen Aussage oder Politik, die Donald Trump oder einer seiner Freunde dort veröffentlicht, mit Warp-Geschwindigkeit weiterbewegt. Es ist schwer, nicht das Gefühl zu haben, ständig in einem Meer von Erinnerungen zu ertrinken, dass wir in nur wenigen Wochen einen Präsidenten auswählen müssen.

Obwohl es einfach ist, sich auf die täglichen Details der neuesten nationalen Umfragewerte oder aller schädlichen Dinge zu konzentrieren, die aus Donald Trumps Mund kommen, gibt es in diesem Herbst viele andere politische Rennen, die die Wähler zur Kenntnis nehmen müssen, insbesondere wenn es kommt zur lokalen Regierung.

Barack Obama hat gerade die verschiedenen Abstimmungsmöglichkeiten erklärt, damit Sie besser an den Umfragen teilnehmen können

Die Personen, die Sie während dieses Wahlzyklus wählen, um Mitglied des Stadtrats oder Kontrolleur zu werden, könnten Ihr nächster Kongressabgeordneter oder sogar Präsident sein.

Die lokale Politik hat oft einen schlechten Ruf bekommen. Entweder ist das Wissen der Menschen darüber, was in der Regierung ihres Landkreises oder ihrer Gemeinde passiert, nicht vorhanden, oder es wird scherzhaft mit etwas verglichen, aus dem etwas herauskommt Parks & Erholung; In Wirklichkeit steht keine der beiden Charakterisierungen im Mittelpunkt, warum wir uns alle um die lokale Politik kümmern und bei diesen Wahlen abstimmen müssen. (Das heißt, ich bin sicher, dass ich nicht die einzige Person bin, die es lieben würde, wenn Leslie Knope jetzt auftaucht und alles repariert.) Lokale Politiker beeinflussen nicht nur den Großteil der Entscheidungen, die über Ihren Alltag getroffen werden – Von der Sicherstellung, dass Müll gesammelt wird, bis zur Erstellung umfassender Pläne zur Bekämpfung von COVID vor Ort – aber sie werden wahrscheinlich auch in Zukunft Politiker auf Landes- und Bundesebene werden. Die Personen, die Sie während dieses Wahlzyklus wählen, um Mitglied des Stadtrats oder Kontrolleur zu werden, könnten Ihr nächster Gesetzgeber, Kongressabgeordneter oder sogar Präsident sein. (Und eine lustige Tatsache: Joe Bidens erster Ausflug in die Politik war die Wahl in den New Castle County Council in Delaware und sein Dienst in den frühen 1970er Jahren.)

Weiterlesen  Black Trans Lives Matter auch - So können Sie die Bewegung unterstützen

Eine egoistischere Bemerkung zur Abstimmung bei Kommunalwahlen ist eine häufige Ausrede, die Menschen verwenden, um bei Wahlen im Allgemeinen nicht abzustimmen, dass sie das Gefühl haben, dass ihr Stimmzettel nicht zählt. Angesichts der Tatsache, dass bei Kommunalwahlen die Wahlbeteiligung häufig unter 25 Prozent liegt, hat Ihre Entscheidung einen übergroßen Einfluss darauf, wer gewinnt und wie Ihre Gemeinde davon betroffen ist. Nehmen wir zum Beispiel Las Vegas: Es ist die 27. größte Stadt in den USA, aber die Wahlbeteiligung während des Wahlzyklus 2019 betrug kaum 10 Prozent – und das war immer noch nicht das niedrigste Wahlbeteiligungsjahr aller Zeiten.

Auch hier sollte Ihre potenzielle Beteiligung an der Kreis- oder Kommunalpolitik nicht aufhören. Freiwilligenarbeit ist auch auf lokaler Ebene von entscheidender Bedeutung, da die Stimmen knapp sein können und nur wenige Menschen ihre Zeit oder ihr Geld für diese Kampagnen spenden. Ich habe persönlich gesehen, wie transformativ es ist, Ressourcen hinter großartige Kandidaten vor Ort zu stellen: In den letzten dreieinhalb Jahren habe ich eine Organisation namens Get Her Elected geleitet, in der Freiwillige progressiven Frauen, die sich um ein Amt bewerben, ihre Fähigkeiten unentgeltlich anbieten die lokalen, staatlichen und föderalen Ebenen.

Alles, was Sie wissen müssen, um während COVID-19 sicher persönlich abstimmen zu können

In dieser Zeit habe ich viel gelernt. Als jemand, der nicht aus einem professionellen Kampagnenhintergrund stammt (ich habe mich im Laufe der Jahre freiwillig gemeldet und für Kampagnen hier und da geworben), war es eine unglaublich aufschlussreiche Erfahrung für die vielen Missverständnisse darüber, was es braucht, um sich bürgerschaftlich zu engagieren vor allem auf lokaler Ebene. Oft führen lokale Kandidaten ihre Kampagnen mit dem geringsten Budget durch, und wenn sie nicht selbst finanziert sind, erhalten sie Hilfe von einem Hodge-Podge-Team aus Freunden, Familie und anderen zufälligen Freiwilligen. Große Kampagnenfirmen investieren nicht in den Großteil der lokalen Rennen (es sei denn, sie sind für große Städte wie New York oder Los Angeles bestimmt), und selbst wenn dies der Fall ist, haben die meisten lokalen Kandidaten nicht das Geld, um für ihre unverschämt teuren Rennen zu bezahlen Dienstleistungen.

Weiterlesen  Asiatische Amerikaner, so können wir bessere Verbündete der schwarzen Gemeinschaft sein

Hier bietet sich die Macht einiger Freiwilliger für einen Kandidaten vor Ort an: Sie können Kampagnenmaterialien erstellen, bei der Akquise und beim Telefonbanking helfen, Reden schreiben und vieles mehr, damit die Arten von Menschen, die wir in unserer Regierung wollen, eine fairere Chance haben dahin kommen. Alltagsmenschen ohne formelle Erfahrung in Kampagnen können so leicht einen gigantischen Unterschied machen, und ich habe nur wenige Dinge gesehen, die lohnender sind, als eine lokale Kandidatin zu beobachten, bei deren Wahl wir geholfen haben, und echte Veränderungen in ihrer Gemeinde umzusetzen.

Ja, heutzutage ist es deprimierend, die nationalen Nachrichten zu sehen. Es ist einfach, all unsere Energie in das Ergebnis dieses Präsidentenrennens zu stecken. Aber denken Sie darüber hinaus ein wenig über die Leute am Ende der institutionellen Leiter nach. Sie verdienen Ihre Aufmerksamkeit, Ihre Freiwilligenarbeit und Ihre Stimme.

Bildquelle: Getty / Tetra Images