Kristen Wiig eröffnet SNL mit einer herrlich deliranten Wiedergabe von „My Favourite Things“

0
8

Kristen Wiig ist zurück bei Samstag Nacht Live. zum zweiten Mal in diesem Jahr! Der Komiker und Wonder Woman 1984 Zuvor hatte die Schauspielerin bereits im Mai eine der Remote-Episoden der Sketch-Show moderiert, die sich wie gestern und vor Jahren anfühlt. Sie kehrte jedoch zurück, um die 46. Staffel live und am 30 Rockefeller Plaza zu beenden.

„Ich bin froh zu sagen, dass dies die letzte Show des Jahres 2020 ist und was für ein ekliges Jahr es war“, sagte Wiig, bevor er sich entschied, das Publikum mit einer erhebenden Aufführung von „My Favourite Things“ aus zu verwöhnen Der Klang von Musik außer mit leicht aktualisierten Texten, die kaum Sinn machten. Maya Rudolph, die gerade Kamala Harris in der Kälte porträtierte, schloss sich Wiig an, um ihre Interpretation über „Pop Rocks on Hot Dogs“ und „Pop Rocks on Hot Dogs“ zu teilen. Wayne Brady? Der Klassiker wurde erst surrealer, als Kate McKinnon dazu kam SNL Alumnae. Sehen Sie sich oben den herrlich delirierenden Eröffnungsmonolog an.

Weiterlesen  Waco auf Netflix sehen? Hier ist eine Einführung in die Tragödie, die Amerika verändert hat