Lizzo erinnert die Fans daran, sich in der inspirierenden BBMA-Dankesrede „weigern, unterdrückt zu werden“

0
15

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Billboard Music Awards (@bbmas) am 14. Oktober 2020 um 18:31 Uhr PDT

Lizzo war schon immer ein Leuchtfeuer der Bestimmtheit (wenn Sie auf TikTok oder Instagram mit ihr Schritt halten, wissen Sie bereits), und ihre Rede während der Billboard Music Awards am Mittwoch war nicht anders. Nachdem der „Good as Hell“ -Sänger die Auszeichnung als Top-Song-Sales-Künstler angenommen hatte, ermutigte er die Fans, sich selbst treu zu bleiben und sich in jedem Aspekt ihres Lebens nicht unterdrücken zu lassen.

„Ich frage mich, würde ich jetzt hier stehen, wenn nicht die großen schwarzen Frauen, die sich weigerten, ihre Stimmen unterdrücken zu lassen? Ich möchte jetzt nur sagen, dass wenn Sie zu Hause sind, dies beobachten und Sie es sind Wenn Sie daran denken, sich zu ändern, um sich würdig zu fühlen, ist dies Ihr Zeichen, um treu zu bleiben, wer Sie sind „, sagte sie. „Lassen Sie mich Ihnen etwas sagen. Wenn Leute versuchen, etwas zu unterdrücken, liegt das normalerweise daran, dass dieses Ding Macht besitzt. Sie haben Angst vor Ihrer Macht. Es gibt Macht in dem, was Sie sind. Es gibt Macht in Ihrer Stimme.“

„Also, ob durch Musik, Protest oder Ihr Wahlrecht, nutzen Sie Ihre Macht, verwenden Sie Ihre Stimme und lehnen Sie es ab, unterdrückt zu werden“, fügte Lizzo hinzu, während er ein christliches Siriano-Kleid trug, das mit dem Wort „Abstimmung“ bedeckt war. Der Sänger äußerte sich sehr lautstark über die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen und die Macht seiner Stimme. Sie hat kürzlich in einem Gespräch mit der Vizepräsidentschaftskandidatin Kamala Harris die Bedeutung von Abstimmungen und Unterdrückung speziell für schwarze Wähler erörtert. Sehen Sie sich Lizzos kraftvolle Rede oben an und lassen Sie sich inspirieren.

Weiterlesen  Sie werden kein Kreischen auf dem durch die Glocke gespeicherten Neustart sehen - hier ist der Grund