Malumas Auftritt bei den Billboard Latin Music Awards ließ uns an unsere Exen denken

0
11

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Premios Billboard (@latinbillboards) am 21. Oktober 2020 um 19:32 Uhr PDT

Maluma startete die Billboard Latin Music Awards am Mittwochabend mit einer emotionalen Aufführung seines Sommerhits „Hawái“ und ließ uns zum romantischen Popsong hüpfen. Der kolumbianische Sänger, der passend für den besten lateinamerikanischen Solo-Rhythmuskünstler und tropischen Song für „Vivir Bailando“ nominiert war, trug einen funkelnden weißen Anzug, als er auf einem Flügel lag und über eine gescheiterte Beziehung mit einem Ex sang.

Zuvor hatte er die tropische Single bei den MTV VMAs im August gesungen, und zur Überraschung von niemandem hat er seine Leistung noch einmal niedergeschlagen. Maluma wurde auch mit geehrt Plakatwand’s Spirit of Hope Award heute Abend, der für Selena ins Leben gerufen wurde und an Künstler vergeben wurde, die über ihre Musik hinaus philanthropische und humanitäre Beiträge geleistet haben. Schauen Sie sich oben einen Clip der Leistung des Sängers an!

Weiterlesen  Die politische Kontroverse, die die Jagd mehrere Monate lang zurückhielt