Marvel Stars erinnern sich an Chadwick Boseman: „Er war nicht nur ein Held auf dem Bildschirm“

0
18

.@RobertDowneyJr und @DonCheadle würdigten den verstorbenen Chadwick Boseman vor seinem Helden für die Ehre des Alters bei den #MTVAwards: Greatest of All Time. ❤️ pic.twitter.com/EmE5FcPXUM

– MTV (@MTV) 7. Dezember 2020

Chadwick Boseman wird nicht nur für immer als Black Panther in Erinnerung bleiben, sondern auch als Held der Ewigkeit. Während der allerersten MTV Movie & TV Awards: Das größte aller Zeiten am Sonntag würdigten Chadwicks Marvel-Kollegen Don Cheadle und Robert Downey Jr. das Erbe des verstorbenen Schauspielers. „Das zweite Mal, als Sie ihn zum ersten Mal auf dem Bildschirm sahen oder die Gelegenheit hatten, ihn persönlich zu treffen, war seine Energie und Intensität unbestreitbar“, sagte Robert. „Chadwick Boseman hatte etwas anderes und Besonderes.“ Chadwick starb im August nach einem vierjährigen Kampf gegen Darmkrebs.

Das Paar nahm sich auch einen Moment Zeit, um sich an die Rollen zu erinnern, die Chadwick zum Leben erweckte, und wie seine Anwesenheit sie persönlich beeinflusste. „Jedes Mal, wenn er auf das Set trat, inspirierte und beeinflusste er alle dort und schuf mit jeder Rolle eine neue Legion von Fans“, sagte Don. „Die Art und Weise, wie er sein Leben lebte, vereinte die Menschen hinter einem höheren Zweck, und das wird sein Vermächtnis sein.“ Sie erinnerten sich auch an seine Beiträge, die über das Handeln hinausgingen. „Er war nicht nur ein Held auf dem Bildschirm. Seine Liste inspirierender Taten und Taten ist zu lang, um sie hier wiederzugeben“, teilte Robert mit. „Er war der Held, als er nur Tschad war. Dann war er größer als jeder andere, den er auf der Leinwand spielte.“ Sie können ihren vollen Tribut oben sehen.

Weiterlesen  Niecy Nash berichtet über ihre Ehe mit Jessica Betts: "Sie ist so ein besonderer Mensch"