Meghan Markle erschien überraschend auf CNN, um den Helden der Pandemie zu danken

0
7

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von CNN (@cnn) geteilt

Bei Meghan Markles erstem Auftritt seit der Nachricht von ihrem Schwangerschaftsverlust schloss sich die Herzogin von Sussex an CNN Heroes: Ein All-Star-Tribut um den Menschen zu danken, die hart daran arbeiten, die Bedürftigen während der Pandemie zu ernähren.

„In einem Jahr, das für alle eine universelle Herausforderung war, inspirieren mich die Geschichten des Mitgefühls in unseren Gemeinden“, sagte Meghan, Herzogin von Sussex, in einer speziellen Sendung für CNN Helden. „Im ganzen Land haben die Menschen ihre eigenen Bedürfnisse beiseite gelegt, um das kollektive Wohlergehen ihrer Mitmenschen zu fördern. Bereits im März hatte die COVID-19-Krise große Auswirkungen und alles schien sich zu ändern. Für viele Familien waren die Auswirkungen der Pandemie von Bedeutung war katastrophal und viel zu viele standen vor einer herzzerreißenden Frage: Wie soll ich Essen für meine Familie auf den Tisch legen? Aber angesichts dieser verheerenden Realität sahen wir auch die Kraft des menschlichen Geistes und die bemerkenswerten Wege, auf denen Gemeinden reagieren auf herausfordernde Zeiten. Wir haben das Gute in Menschen, in unseren Nachbarn und in ganzen Gemeinden gesehen, die zusammenkamen und sagten, sie würden nicht zusehen, während unsere Nachbarn hungern. „

Oben sehen Sie einen Clip von Meghan Markles Tribut für CNN Helden.

Weiterlesen  Cameron Diaz wird zum ersten Mal seit der Begrüßung von Tochter Raddix gesichtet