Mein Hund wird nicht aufhören, aus der Toilettenschüssel zu trinken, also bat ich einen Tierarzt um Hilfe

0
4

Versteh mich nicht falsch, ein 7 Jahre altes schwarzes Labor zu haben, macht mir mehr Freude, als ich jemals für möglich gehalten hätte. Und während ich es liebe, mit meinem treuen Kumpel lange Spaziergänge zu machen, macht es mich ernsthaft fertig, wenn er aus der Toilette trinkt. Ja, ich weiß, ich könnte den Toilettensitz einfach jedes Mal abstellen, wenn ich mit der Toilette fertig bin, aber hey, Menschen sind nicht perfekt! Ich war neugierig, warum mein Welpe eher zur Kommode als zu seiner Schüssel mit frischem Wasser geht, wenn er durstig ist, und bat einen Tierarzt, mich aufzuklären.

Hundebesitzer auf TikTok wecken ihre Haustiere mit ihren Lieblingssnacks und es ist lustig

Warum trinken Hunde trotz frischem Wasser aus der Toilette?

Obwohl mein Hund älter ist, sehe ich immer noch, wie seine verspielte Welpensträhne oft herauskommt. Weil er manchmal absichtlich geradezu ungezogen ist, testet er mich wohl nur, wenn er auf einen Drink ins Badezimmer geht. Aber laut Dr. Zay Satchu, Mitbegründer und Chief Veterinary Officer von Bond Vet, irre ich mich zutiefst.

„Auch wenn Sie gerade das Wasser in Fidos Wasserschale gewechselt haben, ist es wahrscheinlich, dass das Wasser in der Toilettenschüssel tatsächlich nur kälter und frischer ist“, sagte sie zu Fafaq. „Es gehört auch zu ihrem natürlichen Instinkt, eine fließende Wasserquelle zu suchen, und die Suche nach einer Toilettenschüssel nährt diesen Instinkt. Das Wasser in ihrer Schüssel ist eine stagnierende Wasserquelle, und dies ist etwas, das sie natürlich zu vermeiden versuchen würden.“

Laut Tierärzten der beste Weg, um Ihrer Katze ein neues Kätzchen vorzustellen

Weiterlesen  Eine ungezogene Katze hat die Wäsche seines Nachbarn gestohlen, und die Reaktion seines Besitzers ist hysterisch

Wie können Sie Ihren Hund dazu bringen, aus seiner Wasserschale anstelle der Toilette zu trinken?

Es ist eine ziemlich einfache Lösung, Ihre Welpen dazu zu bringen, sauberes Wasser aus ihrer eigenen Schüssel zu trinken. Alles, was Sie tun müssen, ist zu ändern, wie Ihre Hunde überhaupt hydratisiert bleiben. „Wasserfontänen sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Hund den ganzen Tag über gut sauerstoffhaltiges ‚frisches‘ Wasser zuzuführen“, erklärte Dr. Satchu. „Die Bewegung durch den Brunnen ähnelt dem neuen Wasser, das bei jeder Spülung in die Toilettenschüssel gelangt.“ Dieser PetSafe Drinkwell Multitier-Brunnen (30 USD) ist eine großartige Option für große und kleine Rassen.

Welche Hunde möchten Sie über ihren Kommunikationsstil wissen, nach 2 Tierärzten

Ist es schlecht für Hunde, aus der Toilette zu trinken?

Ich möchte meinen Haustieren niemals unangemessenen Schaden zufügen, daher mache ich mir natürlich Sorgen, dass mein Welpe einmal pro Woche die Chemikalien einnimmt, mit denen ich die Toilettenschüssel reinige. „Reinigungsprodukte voller Chemikalien sind ein Problem für Ihren Hund, der Toilettenwasser trinkt“, bestätigte Dr. Satchu. „Wenn sie fest davon überzeugt sind, dass das beste Wasser aus der Toilette kommt, würde ich empfehlen, auf ein natürliches, biologisches Reinigungsprodukt (denken Sie an Bicarbonat aus Soda und Essig) umzusteigen, den Toilettendeckel zu schließen oder die Badezimmertür geschlossen zu halten. “ Darüber hinaus können Haustiereltern versuchen, ein effizientes Toilettensicherheitsschloss (8 US-Dollar) zu ergattern, das Ihre Hündchen definitiv vom Töpfchen fernhält.

Bildquelle: Getty / Andersen Ross