Mona Kattan teilt die Inspiration hinter Kayalis neuem sexy Duft, Invite Only Amber

0
13

„Ich habe das Gefühl, dass die Liebe der Menschen zu Düften neu entfacht wurde“, sagte mir Kayali-Mitbegründerin Mona Kattan über Zoom von ihrem Zuhause in Dubai aus. „Ich persönlich habe Düfte schon immer geliebt, aber ich glaube, während der Pandemie habe ich mich noch mehr in sie verliebt. Es ist erstaunlich, wie ich mich beim Anzünden verschiedener Kerzen im Laufe des Tages wie in einer anderen Umgebung gefühlt habe obwohl ich die ganze Zeit so ziemlich in meinem Zimmer war.“

Laut Kattan fand diese Dufterweckung nicht nur in der Sicherheit unserer Häuser statt; es passiert auch in der Branche selbst. „Ich habe das Gefühl, dass die Kategorie sehr lange Zeit so traditionell war. Sicher, es gab einige Indie- und Nischenplayer, aber zum größten Teil hatte ich das Gefühl, dass die Kategorie langweilig geworden war und sehr ignoriert wurde. Jetzt jedoch boomt die Kategorie.“ — Einzelhändler nehmen es ernster, große Influencer engagieren sich, Rihanna bringt Fenty-Parfums auf den Markt, anstatt wie zuvor die Promi-Route zu gehen, und die Leute sprechen über das Übereinanderlegen von Düften, was großartig ist. Ich liebe es, dass die Leute begeistert und aufgeklärt werden es.“

In dieser duftbesessenen Umgebung stellt Kattan den neuesten Duft der Kayali-Duftserie vor: Invite Only Amber 23 (£ 98), ein Parfum, das vor zwei Jahren sein Debüt feiern sollte. „Der Duft selbst wurde 2019 fertiggestellt und wir sollten ihn 2020 auf den Markt bringen, aber wegen COVID hatten wir Probleme mit unseren Flakons, weil die Fabrik geschlossen wurde. Ich habe also so lange darauf gewartet, dass dieser Duft auf den Markt kommt Zeit, und es war ein Kampf, weil man es einfach mit der Welt teilen und die Reaktion der Leute sehen möchte – und herausfinden, ob es ihnen genauso gut gefällt wie mir.“

Parfümliebhaber und Kayali-Fans sollten sich auf Invite Only Amber freuen, da es ein atemberaubender und unglaublich sexy Duft ist. Dunkel und sinnlich, aber mit einer beruhigenden Wärme, ist der Duft ein dekadenter Gourmand, was bedeutet, dass es sich um ein Parfüm handelt, das hauptsächlich aus synthetischen essbaren Noten (wie Honig, Schokolade, Vanille oder Süßigkeiten) besteht. Im Fall von Invite Only Amber gehören zu diesen leckeren Noten Schwarzkirsche, Zimt, Honig, Vanille und ein Haselnuss-Akkord, der nach einem bestimmten Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich riechen soll, den wir alle kennen und lieben und direkt aus dem Glas essen.

Invite Only Amber ist jedoch nicht nur ein Desserttablett in Duftform. Immer auf der Suche nach einem wirklich einzigartigen Duft, sorgte Kattan dafür, dass der Duft auch Tiefe und Komplexität hatte. Dies kommt in Form von Tabakblättern, „um Ihnen diese schöne rauchige Atmosphäre zu verleihen“ und natürlichem Oud, mit dem die Marke zum ersten Mal die klassische Zutat in einem ihrer Parfums verwendet. „Ich liebe Oud“, sagte Kattan. „Ich komme aus dem Nahen Osten, und es ist ein großer Teil der Kultur des Nahen Ostens. Als ich also vor etwa 20 Jahren nach Dubai [aus den Vereinigten Staaten] gezogen bin, habe ich mich wirklich mehr mit meinen Wurzeln und den Ritualen des Nahen Ostens verbunden Oud ist ein großer Teil davon.“ Kattan beginnt jedoch subtil, wenn es um den Vorstoß der Marke in Oud geht. „Es ist nur ein Hauch von Oud in Nur einladen, sodass Sie es möglicherweise nicht einmal erkennen“, erklärte sie. „Aber es hilft wirklich bei der Langlebigkeit des Duftes und verleiht ihm diese Fülle, Tiefe und Kapazität.“

Invite Only Amber zeichnet sich nicht nur durch seinen Notenmix aus, sondern auch durch das, was es repräsentiert – unverfroren umarmt man seine Sinnlichkeit. „Der Duft wurde von einem Pariser Aufenthalt inspiriert“, sagte Kattan. „Ich ging zu Crazy Horse, der berühmten Kabarett-Show, und die Frau, die auf der Bühne unterhaltsam war, waren alle auf sie gerichtet, sie besaß es und sie fühlte sich einfach sehr wohl in ihrer Sinnlichkeit, also ist das die Inspiration für diesen Saft.“

Als sie Invite Only entwickelte, erstreckte sich diese Inspiration hinter dem Duft auf Kattan selbst. „Es hat mich wirklich inspiriert. Ich dachte: ‚Warum kann ich nicht so sein?‘ Ich möchte eine böse Schlampe sein, ich möchte dort oben unterhaltsam sein, alle Augen auf mich gerichtet und es besitzen, mich damit wohlfühlen, während ich mich vielleicht aufgrund meiner Wurzeln so fühle, als hätte ich mich nie sehr selbstbewusst umarmt meine Sinnlichkeit und Sexualität“, erklärte Kattan. „Meine Mutter ist sehr traditionell; sie hat mich immer ermutigt, schüchtern, zurückhaltend und leise zu sein, wenn es um Männer und so geht, wo ich sage: ‚Nein, ich möchte so mutig, mutig, wild sein, Bad B*tch.'“ Invite Only Amber half Kattan dabei, ihre sinnliche Seite anzunehmen, etwas, von dem sie hofft, dass es anderen Menschen zugute kommt. „Dieser Duft bedeutet mir sehr viel, weil er mein Alter Ego Monica kanalisiert, die ein bisschen knallharter ist als ich – eine sexy Version meiner selbst, die einfach mutig, selbstbewusst und wohler mit meiner Sexualität und Sinnlichkeit ist .“

Auch der Name des Duftes spiegelt die Kraft und Sinnlichkeit des Duftes wider. „Es ist ein Duft, den Sie für sich selbst oder für ein Publikum tragen können, aber Sie sind die Person, die die Leute einlädt, weil er sehr kostbar und intim ist. Wenn Sie Invite Only tragen, können Sie entscheiden, wen Sie einladen, ihn zu erleben. “

Kayali Invite Only Amber Eau de Parfum (99€) ist ab dem 20. August auf kayalifragrance.com erhältlich.

Bildquelle: Kayali

Vorheriger ArtikelSha’Carri Richardson ist bereit, ihr Comeback mit einer brandneuen blonden Haarfarbe zu feiern
Nächster ArtikelSchwarze TikTokers beginnen, ihre Tänze urheberrechtlich zu schützen – wie sie sollten