MTV Europe Music Awards 2020: Siehe die vollständige Liste der MTV EMA-Nominierten

0
15

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von MTV EMA (@mtvema) am 24. September 2020 um 03:01 Uhr PDT

Die 2020 MTV Europe Music Awards (EMAs) finden am Sonntag, den 8. November statt und dieses Jahr wird die Veranstaltung wirklich ein globales Gefühl haben. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird die Show an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt gedreht, darunter in London und Budapest, Ungarn, mit Auftritten von Sam Smith, Doja Cat, Zara Larsson und Little Mix, die ebenfalls Gastgeber der Veranstaltung sind.

Und während wir uns auf einige epische Auftritte freuen, die uns im Lockdown unterhalten, ist der gesamte Grund für das Konzert natürlich die eigentliche Preisverleihung. An der Spitze steht Lady Gaga mit sieben Nominierungen, dicht gefolgt von Dua Lipa mit vier und Cardi B mit drei.

Im Jahr 2020 wurde eine neue Auszeichnung hinzugefügt, die die Zeit widerspiegelt, in der wir leben – die beste virtuelle Live-Performance -, in der BTS, J. Balvin, Katy Perry, Little Mix, Maluma und Post Malone um den Preis wetteifern. Lesen Sie weiter, um alle Künstler herauszufinden, die für die MTVA EMAs 2020 nominiert sind.

BESTES VIDEO

Billie Eilish – „Alles was ich wollte“
Cardi B – „WAP“ feat. Megan Thee Hengst
DJ Khaled – „Popstar“ feat. Erpel
Karol G – „Tusa“ feat. Nicki Minaj
Lady Gaga und Ariana Grande – „Regen auf mich“
Taylor Swift – „Der Mann“
Das Weeknd – „Blendende Lichter“

BESTER KÜNSTLER

Dua Lipa
Harry Styles
Justin Bieber
Lady Gaga
Miley Cyrus
Die weeknd

BESTES LIED

BTS – Dynamit
DaBaby – „Rockstar“ feat. Roddy Ricch
Dua Lipa – „Fang jetzt nicht an“
Lady Gaga und Ariana Grande – „Regen auf mich“
Roddy Ricch – „Die Kiste“
Das Weeknd – „Blendende Lichter“

Weiterlesen  Sie fragen sich, um welche Staffel 2 von Never Have I Ever es jemals geht? Wir auch

BESTE ZUSAMMENARBEIT

BlackPink und Selena Gomez – „Ice Cream“
Cardi B – WAP „feat. Megan Thee Hengst
DaBaby – „Rockstar“ feat. Roddy Ricch
Justin Bieber – „Intentions“ feat. Quavo
Karol G – „Tusa“ feat. Nicki Minaj
Lady Gaga und Ariana Grande – „Regen auf mich“
Sam Smith und Demi Lovato – „Ich bin bereit“

BESTER POP

BTS
Dua Lipa
Harry Styles
Justin Bieber
Katy Perry
Lady Gaga
Kleine Mischung

BESTE GRUPPE

5 Sekunden Sommer
BlackPink
BTS
Chloe x Halle
CNCO
Kleine Mischung

BEST NEW

Benee
DaBaby
Doja Cat
Jack Harlow
Roddy Ricch
Yungblud

GRÖSSTER FAN

Ariana Grande
BlackPink
BTS
Justin Bieber
Lady Gaga
Taylor Swift

BESTE LATEINISCHE

Anuel AA
Bad Bunny
j Balvin
Karol G.
Maluma
Ozuna

BESTER FELSEN

Coldplay
Grüner Tag
Liam gallagher
Pearl Jam
Impala zähmen
Die Mörder

BESTER HIP-HOP

Cardi B.
DaBaby
Erpel
Eminem
Megan Thee Hengst
Roddy Ricch
Travis Scott

BESTE ELEKTRONIK

Calvin Harris
David Guetta
Kygo
Marshmello
Martin garrix
Die Kettenraucher

BESTE ALTERNATIVE

Schwarzbär
FKA Zweige
Hayley Williams
Maschinengewehr Kelly
Die 1975
Einundzwanzig Piloten

VIDEO FÜR GUT

Anderson.Paak – „Lockdown“
David Guetta und Sia – „Lass uns lieben“
Demi Lovato – „Ich liebe mich“
IHR. – „Ich kann nicht atmen“
Jorja Smith – „Mit allen Mitteln“
Lil Baby – „Das größere Bild“

Bester Druck

AJ Mitchell
Ashnikko
Benee
Brockhampton
Conan Gray
Doja Cat
Georgia
Jack Harlow
Lil Tecca
Tate McRae
Wallows
Yungblud

BEST VIRTUAL LIVE

BTS – Karte des Soul Concert Live Streams
J Balvin – Hinter den Farben Live Experience
Katy Perry @ Tomorrow Land – Auf der ganzen Welt
Little Mix – Uncancelled
Maluma – Papi Juancho Live
Post Malone – Nirvana Tribut

Weiterlesen  Wird Netflixs Enola Holmes eine Fortsetzung bekommen? Das Ratespiel ist im Gange

BEST UK & IRELAND ACT

AJ Tracey
Joel Corry
Jorja Smith
Lewis Capaldi
Kleine Mischung
Die 1975.

MTV EMA GENERATION CHANGE AWARDS

GEWINNER: Luiza Brasil (Brasilien)
GEWINNER: Kiki Mordi (Nigeria)
GEWINNER: Temi Mwale (UK)
GEWINNER: Catherhea Potjanaporn (Malaysia)
GEWINNER: Raquel Willis (US)

Bildquelle: Getty / Tim P. Whitby