Nein, Ihr Lippenfüller ist nicht migriert – er wurde falsch injiziert

Es tut uns leid, es Ihnen zu brechen, aber wenn Ihr Lippenfüller migriert ist, wurde er wahrscheinlich überhaupt nicht ordnungsgemäß verabreicht – insbesondere, wenn Ihr Praktiker sich weigert, die Situation zu korrigieren.

Migrierter Lippenfüller kann als Klumpen vorhanden, spürbares Volumen über der Oberlippe, das Fehlen einer definierten Lippenkante überall und manchmal zu Unbehagen führen. Natürlich ist ein Risiko mit einer ästhetischen Behandlung verbunden, aber bei migriertem Füllstoff ist eine falsche Platzierung der Grund, warum sie vorliegt.

Wir haben mit drei Top -Ärzten in Großbritannien gesprochen, um alles herauszufinden, was Sie über migrierte Lippenfüller wissen müssen und wie Sie es ganz vermeiden können.

Was ist migrierter Lippenfüller?

Migrierter Lippenfüller bezieht sich auf den Prozess, durch den Füllstoff in einen Bereich der Lippen injiziert wurde, und bewegt sich in einem anderen Teil, der oft klumpig aussieht, geschwollen und in einigen Fällen merklich unnatürlich. In einigen Fällen kann migrierter Lippenfüller auch Schmerzen und Beschwerden verursachen. Füllstoff „migriert“ jedoch nicht immer so, wie wir es für denkt, dass dies der Fall ist.

Warum wandert Lippenfüller?

schlechte Technik
Nun für ein bisschen Mythos. „Migrierter Lippenfüller ist im Wesentlichen ein Technikproblem“, erklärt Dr. Ashwin Soni, plastischer Chirurg und Eigentümer der Soni -Klinik. Alle drei Experten, mit denen ich gesprochen habe, haben dieses Gefühl wiedergegeben. „Es ist nicht unbedingt das, was es auf der Dose sagt“, sagt Dr. Nestor Demosthenous, Inhaber des medizinischen Kosmetikzentrums von Dr. Nestor. „Es ist eher ein schlechtes kosmetisches Ergebnis als ein echter Füllstoffmigration.“ Dr. Bob Khanna, Ästhetikexperte und Inhaber der DRBK -Klinik, erklärt: „Füllstoff wandert nicht sehr leicht.“ Keiner von ihnen hat bei einer ihrer Patienten nach Lippeninjektionen Migration gesehen – und es gibt einen klaren Grund dafür. „Migrierter Lippenfüller sollte wirklich nicht passieren, wenn Sie Lippenfüller auf die richtige Weise machen“, erklärt Dr. Soni.

Weiterlesen  Die traurige Wahrheit über Mini- und Probengröße Schönheitsprodukte

„Es wäre sehr schwierig für Füllstoff, sich so leicht in der Haut zu bewegen – danke Himmel dafür“, erklärt Dr. Khanna. „Denken Sie logisch darüber nach: Wenn es so einfach wäre, jedes Mal, wenn jemand seine Lippen richtig gefüllt hatte, migrieren sie. Es gibt eine Menge dynamischer Bewegung Ihrer Lippen – Sie reden, Sie küssen sich, Sie trinken, Sie trinken. Es wäre also eine absolute Katastrophe, dass Ihr Füllstoff so leicht migrieren würde „, fügt er hinzu.

zu viel Füllstoff
Ein weiterer Grund, warum Migration auftreten kann, ist die Injektion zu viel Füllstoff. „Im Wesentlichen müssen Sie sich jeden Teil des Gesichts als ein anderes anatomisches Abteil ansehen und wie viel tatsächlich untergebracht werden kann“, erklärt Dr. Soni. „Unsere Anatomie kann nur so viel von dem Füllstoff oder Produkt in einen bestimmten Bereich berücksichtigen. In diesem Fall sehen Sie unnatürliche Ergebnisse.“ Dr. Khanna wiederholt dies, wenn es um die Platzierung geht: „Wenn Sie Ihre Anatomie nicht kennen, werden Sie in Bereichen landen, in die Sie sich nicht wagen sollten. Deshalb sind die Füllstoffe falsch positioniert.“

Die Art des verwendeten Füllstoffs
Ein weiterer Faktor, der berücksichtigt werden muss, ist das verwendete Produkt. Es gibt verschiedene Arten von Füllstoff, die ein Praktiker für verschiedene Behandlungen verwendet. „Es gibt verschiedene Techniken, die Lippen injizieren, und die besten Ergebnisse sind diejenigen, bei denen wir das richtige Produkt an den richtigen Ort injizieren, und das hängt davon ab, wie dick ein Produkt ist“, erklärt Dr. Nestor. „Wenn ich Lippen hydratisieren möchte, werde ich einen sehr dünnen Füllstofftyp verwenden. Wenn ich anfangen möchte, Lippen zu bauen und zu erweitern, die sehr dünn sind, werde ich nach einem dickeren Produkt greifen. Aber ich würde nicht ‚Tint dieses dickere Produkt an den gleichen Orten, an denen ich das dünnere Produkt würde. “ Dies ist wiederum darauf zurückzuführen, dass ein erfahrener Injektor, der eine Person für eine Person anhand anatomischer Kenntnissen anpassen kann.

Weiterlesen  Nicht lizenziertes Botox und Injektierkompetenz könnten bald in England illegal sein, kündigt Sajid Javid an

Allgemeine Regeln zur Verringerung der Komplikationen der Lippenfüllermigration

Natürlich können Sie wie viele ästhetische Behandlungen Dinge tun, um verschiedene Risiken zu verringern. Eine allgemeine Faustregel, die Dr. Soni – der sich selbst als konservativere Seite in Bezug auf die Nachsorge bezeichnet (was in unseren Augen nur eine gute Sache sein kann) -, empfiehlt seine Patienten? „Keine intensive Bewegung für fünf Tage und heben Sie nichts zu schwerer“, sagt Dr. Soni. Dr. Khanna rät: „Ich habe keine wirklich heiße Dusche, gehe in eine Sauna oder gehe unmittelbar nach der Behandlung unter die Sonne.“

Was tun, wenn Ihr Lippenfüller migriert ist

Wenn Sie dies lesen, hat Ihr Lippenfüller möglicherweise migriert oder falsch verabreicht. Wenn Sie Schmerzen, Verfärbungen, Blasen oder eine erhebliche Schwellung haben, ist es besonders wichtig, von jemandem, der hoch ausgebildet ist, gesehen zu werden. Wenden Sie sich zunächst an Ihren Praktiker und bitten Sie einen dringenden Termin.

Wenn die Person, die Ihren Füllstoff gemacht hat, nicht antwortet oder nicht über ausreichende Qualifikationen verfügt, einen Notfalltermin mit einem seriösen Praktiker erhalten, der einen Qualifikationsnachweis hat und zuvor eine Reihe von Komplikationen von anderen Anbietern behandelt hat. Viele gute ästhetische Praktiker werden gleich nach den Behandlungen und in Monaten folgende Kontakte mit ihren Patienten in Kontakt stehen. Nach der Behandlung nicht in der Lage zu sein, sich mit Ihrem Injektor in Verbindung zu setzen, ist eine riesige rote Fahne. Wenn es um ästhetische Behandlungen geht, haben Rabatte und billige Termine ein großes Risiko für Komplikationen, was in einigen Fällen lebensverändernde Konsequenzen haben kann.

Weiterlesen  Tatcha hat endlich in Großbritannien eingeführt - hier sind alle Details

Das Fazit ist, wenn Sie einen seriösen, ausführlich geschulten Praktiker sehen, der migrierter Füllstoff nicht wirklich passieren sollte. Und wenn dies der Fall ist, sollte es die Klinik sofort für Sie beheben und in den nächsten Schritten beraten. In Dr. Khannas Worten: „Ich glaube, dass diese Terminologie des migrierten Füllstoffs nur eine Entschuldigung für Füllstoff ist, die falsch platziert ist. Einfach.“

Bildquelle: Getty / Vaggeym_ELENA