Offset sagte Snoop Dogg, er solle sich aus dem Frauengeschäft heraushalten, und ich muss seine Logik begrüßen

0
15

Bildquelle: Getty / Gabriel Olsen

Ich hätte nie gedacht, dass ich Offset in Bezug auf seine feministischen Ansichten zustimmen würde, aber das ist 2020 auf den Punkt gebracht. Am 12. Dezember wurde der Rapper von TMZ-Reportern wegen Kommentaren von Snoop Dogg zu Cardi B und Megan Thee Stallions Mega-Hit-Single „WAP“ angesprochen. In einem Interview, das am selben Tag veröffentlicht wurde, sagte der ältere Rapper zu Julissa Bermudez von Central Ave, dass er das Lied für zu vulgär halte, und empfahl dem Rapper, es leiser zu machen und „etwas Fantasie“ zu verwenden.

„Lassen Sie uns etwas Privatsphäre und Intimität haben, wo er es herausfinden möchte, anstatt dass Sie es ihm sagen“, sagt der 49-jährige Rapper im Video. „Das ist wie dein Stolz und Besitz und das ist dein Juwel des Nils, daran solltest du festhalten. Das sollte ein Besitz sein, von dem niemand etwas erfährt, bis er davon weiß.“

Anstatt das Selbstbewusstsein zu haben, um zu erkennen, dass er kein Recht hatte, zwei erwachsenen Frauen zu sagen, wie sie über ihren Körper sprechen sollen, begründete Snoop dies, während er sich vielleicht für diese Art von Musik interessierte, als er jünger war – vielleicht sogar war auf einem „WAP“ -Remix! – aber als er sich 50 nähert, ist er es jetzt besorgt darüber, wie das Thema die jüngere Generation beeinflussen könnte. „Ich liebe es, dass sie sich ausdrücken und ihr Ding machen, aber ich möchte nicht, dass es in Mode kommt, wenn junge Mädchen das Gefühl haben, sich so ausdrücken zu können, ohne zu wissen, dass dies ein Juwel ist Sie sollten sich festhalten, bis die richtige Person vorbeikommt „, erklärte er.

Weiterlesen  Die Make-up-Szene in grausamen Absichten half Demi Lovato zu erkennen, dass sie seltsam war

Sind wir nicht so glücklich, dass Snoop nach fast 20 Jahren Rappen endlich besorgt darüber ist, was die jüngere Generation hört? Ich bin mir sicher, dass er sich Sorgen um die Töchter der Leute macht – deshalb hat er empfohlen, dass sie „sie einfach zum Dogg schicken, damit ich woop-de-wop kann“, in der 2017er Strecke „3’s Company“. Er plant, ihnen beizubringen, sich selbst zu respektieren und ihre Juwelen für die richtige Person aufzubewahren!

Als TMZ die Kommentare mit Cardis Ehemann vorbrachte, bemerkte er, dass er, obwohl er ein Fan von Snoop Dogg ist, es hasst, wenn Männer „in das Geschäft einer Frau einsteigen“. Er wies darauf hin, dass seine Frau erwachsen ist, und Snoops Kommentare zeigen die klare Doppelmoral von Frauen in der Musikindustrie. „Als Rapper reden wir über das gleiche Scheiße“, sagte er. „Männer können nicht über Frauen sprechen – sie sind zunächst einmal zu mächtig. Es gibt eine Menge Frauenermächtigung, schießen Sie sie nicht ab. Wir hatten noch nie so viele Künstlerinnen, die diese Scheiße laufen ließen, und sie holen uns ein, [sogar] an uns vorbei und Rekorde aufstellen. “

Er fuhr fort, dass „WAP“ eine rekordverdächtige Single ist. Unabhängig von dem Bullsh * t, den die Leute dazu sagen wollen, können sie Cardi oder Megan das nicht nehmen.

Kritiker kommen immer noch für „WAP“ links und rechts, aber keine Sorge – ich habe Widerlegungen

„Wir sollten unsere Frauen erheben und nicht sagen, was sie können oder nicht können. Sie wissen, wie lange Frauen gesagt wurden, dass sie etwas nicht tun können oder dass sie dies nicht tun sollten oder dass sie aus Unterhaltung geschwärzt wurden? Also „Ich halte mich von weiblichen Dingen fern“, sagte der Migos-Rapper. „Es ist Unterhaltung. Sie können auf YouTube sehen, wie Leute Videos mit Waffen drehen und über das Töten sprechen. Wir können bestimmte Dinge nicht wirklich beurteilen, aber gewisse Dinge wir sind nicht. „

Weiterlesen  Prinz Harry und Meghan Markle helfen LA Charity bei der Lieferung von Mahlzeiten bei COVID-19-Ausbruch

Ich hatte nicht Offset, der seine feministischen Erkenntnisse auf meinem 2020 Bingo Board vorführte, aber ich bin wegen der Nuance hier! Und er hat absolut Recht; Snoop spricht nicht nur seinen Arsch aus, wenn man den Weg bedenkt er ist Er hat in den letzten zwei Jahrzehnten über Frauenkörper gesprochen, aber er hat kein Recht, einer Frau zu sagen, wie sie sich ausdrücken oder ihr „Juwel“ behandeln soll. Junge Leute hören zwar „WAP“, aber Kinder repräsentieren nicht, wen dieses Lied ansprechen soll. Wenn Ihr Kind den Titel hört, benötigen Sie eine bessere Kindersicherung auf seinen Geräten!

Und wenn Ihr Kind älter ist und „WAP“ hört, kann ich Ihnen versichern, dass ein sexpositives Lied mit zwei Frauen, die darüber sprechen, wie sie Sex genießen, alles andere als das Schlimmste ist, was sie jemals hören werden.