Penn Badgley erklärt, warum Fans dich als Joe dem Dan von Gossip Girl vorziehen, und er könnte Recht haben

0
8

Findest du dich mehr nach Joe Goldberg als nach Dan Humphrey lüstern? Nun, Du und Gossip Girl-Star Penn Badgley stellt klar, warum das so sein könnte, und es ist leider so ein Klischee! In einem Interview mit Jess Cagle von SiriusXM am Dienstag erklärte Badgley, dass sein Gossip Girl-Charakter für Fans des Teenie-Dramas „immer irrelevanter“ wurde, weil sie es vorzogen, moralisch korrupte Charaktere wie Chuck Bass (Ed Westwick ) und Blair Waldorf (Leighton Meester) über „den netten Kerl“. Inzwischen ist Joe auf You ein offensichtlicher Bösewicht, und Fernsehfans sind heutzutage „viel mehr daran gewöhnt, eine Show über einen Mord zu sehen und zu sagen: ‚Woo, ich liebe diesen Kerl'“. *Seufz* Die Bad-Boy-Trope gewinnt jedes Mal. Sehen Sie sich Badgleys vollständiges Interview vor der Premiere der dritten Staffel von You am 15. Oktober an.

Weiterlesen  Das Leben nach dem Tod der Party fängt Verluste auf eine Weise ein, die ich nicht erwartet habe
Vorheriger ArtikelAlles, was ich mir zu Weihnachten wünsche, ist Chanels üppiger Adventskalender Nr. 5
Nächster ArtikelEs gibt Gerüchte, dass Starbucks-Weihnachtspokale in wenigen Wochen kommen!