Pharrell Williams startet Geschäftsinitiative zur Stärkung von schwarzen und lateinamerikanischen Unternehmern

0
10

Pharrell Williams hat eine neue Initiative gestartet, die als Sprungbrett für schwarze und lateinamerikanische Geschäftsleute dienen soll. Das Projekt Black Ambition vergibt Mittel und Mentoring an schwarze und lateinamerikanische Unternehmer, die Startups in den Bereichen Technologie, Design, Gesundheitswesen und Konsumgüter gründen. Aspiranten können ihre Chance auf den Gewinn der Hauptpreise – die zwischen 250.000 und 1 Million US-Dollar liegen – auf der Website des Unternehmens beantragen.

Pharrell kündigte das Programm am 2. Dezember an und teilte ein Instagram-Video mit, das vom Filmemacher A.V. Rockwell – das unterstreicht die Schönheit von Black Excellence. „Es ist mir eine Ehre, BLACK AMBITION (@blackambitionprize) zu starten und einzuführen“, sagte der 47-jährige Star. „Unser Ziel mit #BlackAmbition ist es, die Lücke zwischen Chancen und Wohlstand durch Unternehmertum zu schließen. Kapital und Ressourcen in wachstumsstarke Startups zu investieren, die von Studenten und Unternehmern der Black and Latinx HBCU gegründet wurden. Erfahren Sie mehr und bewerben Sie sich bei blackambitionprize.com oder verlinken Sie in Bio Vielen Dank an @avrockwell für dieses wunderschöne Video 🙏🏾 @adidas. „

Der Rapper „Entrepreneur“ sprach in einem Interview mit auch über die Bedeutung von Black Ambition und seine Mission Forbes. „Weiße VC-Gründer und Private-Equity-Gründer repräsentieren nördlich von 80 Prozent der Menschen, die Finanzmittel erhalten, während Afroamerikaner weniger als 1 Prozent repräsentieren“, sagte er gegenüber der Verkaufsstelle. „Ob es sich um einen Preis in Höhe von 15.000 US-Dollar oder um einen Preis in Höhe von 250.000 US-Dollar handelt: Wenn Gründer etwas gewinnen, erhalten sie die Mentorschaft und das strategische Gerüst. Wir richten die Gründer darauf ein, dass die Chancen zu ihren Gunsten stehen. Das ist der entscheidende Faktor hier.“

Weiterlesen  Chadwick Boseman hat 21 Bridges Pay Cut vorgenommen, um sicherzustellen, dass Sienna Miller fair entschädigt wurde

Bildquelle: Getty / Samir Hussein