Philonese Floyd spricht über die Gerechtigkeit von George Floyd im Polizeigesetz 1 Jahr nach dem Mord an Bruder

0
25

Bildquelle: Getty / Graeme Jennings

Mai 2020 löste die Ermordung von George Floyd durch den Minneapolis-Polizisten Derek Chauvin eine landesweite Empörung aus, die in Form von Protesten und Demonstrationen gegen Polizeibrutalität und Rassenungerechtigkeit stieg. Zum einjährigen Jahrestag der Ermordung von Floyd wurden seine Freunde und Familie eingeladen, im US-Kapitol zu sprechen. In einer kurzen, aber kraftvollen Rede nahm sich sein Bruder Philonese Floyd die Zeit, um die Auswirkungen seines Vermächtnisses auf die bevorstehende Verabschiedung des George Floyd Justice in Policing Act anzuerkennen.

„Heute ist der Tag, an dem er die Welt in Rage versetzt hat und die Leute erkannt haben, was in Amerika vor sich geht und wir alle gesagt haben, dass genug genug ist“, sagte Floyd über den Mord an seinem verstorbenen Bruder. „Wir müssen in der Lage sein, Standardverfahren einzuführen, genauso wie wir eine sinnvolle Gesetzgebung brauchen, wenn [der Kongress] den George Floyd [Justice in] Policing Act unterzeichnet. Wir brauchen ihn auf Bidens Schreibtisch, dem Senat. Wir müssen dafür sorgen, dass dies erledigt wird.“ weil, genau wie Gianna sagte, dein Vater was tun kann?“ fragte er die 7-jährige Tochter seines verstorbenen Bruders, die neben ihrer Mutter Roxie Washington stand. „Verändere die Welt“, antwortete Gianna. „Verändere die Welt“, fuhr Floyd fort. „Und wir als Erwachsene sollten das alle sehen können.“

„Wir müssen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Menschen in Amerika nicht mehr in Angst leben.“

Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, äußerte sich ebenfalls zu der Veranstaltung. „Gianna sagte: ‚Mein Daddy wird die Welt verändern‘ und tatsächlich hat sich ihre Vorhersage erfüllt“, sagte Pelosi. „Es wird wahr, weil so viele Menschen jahrzehntelang so hart gearbeitet haben, um es wahr zu machen … Wir hoffen, Ihrer Familie Trost zu bringen, indem wir die letzte Rechnung sehr bald verabschieden.“

Weiterlesen  Deb Haalands Ernennung zum Innenminister bedeutet einen tiefgreifenden Gewinn für die indigenen Völker

Der Gesetzentwurf, der zweimal vom Repräsentantenhaus verabschiedet wurde, würde die Verwendung eines nationalen Registers zur Dokumentation von polizeilichem Fehlverhalten einführen und die qualifizierte Immunität sowie den Einsatz „übermäßiger und ungerechtfertigter Gewalt“ einschränken. In der Zwischenzeit sagte Floyd: „Wir müssen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Menschen in Amerika nicht mehr in Angst leben. Dies ist das Land der Freien. Die Leute kämpfen, um hierher zu kommen. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, kommen zu wollen.“ hier, bleiben Sie nicht dort, wo sie Schwierigkeiten haben. Es ist ein Segen. So viele Menschen haben sich engagiert und sie haben enorm daran gearbeitet, das Thema voranzutreiben, um dieses Gesetz zu verabschieden. Ich danke Ihnen allen so sehr. Unsere Familie steht mit ihr alle heute hier.“

Begleiten Sie mich live im Kapitol der Vereinigten Staaten mit @RepKarenBass, der Floyd-Familie und Mitgliedern des Kongresses, um die Fortschritte bei der Verabschiedung des George Floyd #JusticeInPolicing Act zu diskutieren. https://t.co/wrwimDLUOL

— Nancy Pelosi (@SpeakerPelosi) 25. Mai 2021

Nach ersten Aussagen von Bass, dass der Gesetzentwurf am 25. Mai vollständig verabschiedet würde, hält sich der Kongress nicht an einen bestimmten Zeitplan und konzentriert sich stattdessen darauf, den Gesetzentwurf gründlich und durchdacht zu schreiben. „Vor zwölf Monaten wurde die Welt Zeuge der schrecklichen Folter und Ermordung von George Floyd“, sagte Bass am Dienstag. „Wir gedenken heute diesem Tag, indem wir über alles nachdenken, was nicht nur in unserer Nation, sondern in der Welt in Bezug auf ein Problem passiert ist, gegen das Afroamerikaner seit Generationen gekämpft und für Veränderungen gekämpft haben. Innerhalb von 30 Tagen nach der Ermordung von George Floyd, Wir haben das George Floyd Justice in Policing Act auf Ersuchen seiner Tochter verabschiedet, die sagte, dass sie hoffte, dass ihr Vater nie vergessen würde, und er wird es absolut nicht tun … Ich stehe heute hier, um die Zusage zu erneuern, dass wir dieses Gesetz erhalten werden auf dem Schreibtisch von Präsident Biden.“

Weiterlesen  Frauen in England können während der Sperrung vorübergehend Abtreibungspillen per Post erhalten

Sehen Sie sich die vollständige Rede von Floyd oben an und erfahren Sie hier mehr über sinnvolle Möglichkeiten, die schwarze Community zu unterstützen.

Vorheriger ArtikelIssa Rae ist ausgebucht und beschäftigt! Sehen Sie, was nach der Unsicherheit für sie als nächstes kommt
Nächster ArtikelStirbt dieser Charakter *Eigentlich* in Army of the Dead, oder werden wir gespielt?