Pixars Seele hatte fast ein anderes Ende, das Joes Schicksal stark verändert hätte

0
2

Pixars Seele ist eine emotionale Investition von Anfang bis Ende, aber es stellt sich heraus, dass das Ende fast in eine andere Richtung ging. Fans des Animationsfilms wissen, dass Joe Gardner (von Jamie Foxx geäußert) sein Bestes tut, um das Große Jenseits nach seinem Tod zu vermeiden und zu seinem Körper auf der Erde zurückzukehren. Seine Bemühungen sind endlich erfolgreich, wenn er es am wenigsten erwartet, dank seiner Fähigkeit, einer richtungslosen neuen Seele (22, von Tina Fey geäußert) zu helfen, ihren Funken zu finden. In einem kürzlich durchgeführten Interview enthüllten die Filmemacher, die die Geschichte geschrieben hatten, dass Joes Schicksal nicht immer eindeutig war.

Disneys Seele mit Angela Bassett und Phylicia Rashad zu diskutieren ist so inspirierend, wie Sie es sich vorstellen können

„Mann, dieses Ende löste mehr Debatten aus als ich denke, jedes andere Element des Films.“

Die Regisseure Kemp Powers und Pete Docter sowie die Produzentin Dana Murray berichteten Unterhaltung heute Abend Sie waren am Ende „bis zum letzten Screening“ unentschlossen. Murray sagte: „Joe war lange Zeit im Großen Jenseits. Es wurde viel diskutiert, aber ich denke, je mehr wir ihn sein Leben leben sahen und nur an seine Mutter Libba und all diese verschiedene Faktoren, es fühlte sich wie das richtige Ende an, dass er in der Lage sein musste, sein Leben so zu genießen, wie er es wollte, weil er im Laufe des Films so viel gelernt hatte. „

Powers erläuterte, dass es alternative Enden gibt, bei denen Joe sein altes Leben nicht zurückbekommt. „Wir haben Versionen des Endes, in denen Joe nicht zu seinem Körper zurückkehrt, wo er tatsächlich tot bleibt“, sagte er. „Wir haben Versionen des Endes, in denen Sie Joe ein Jahr später auf der Erde sehen. Mann, dieses Ende löste mehr Debatten aus als ich denke, jedes andere Element des Films.“ Die Zuschauer werden diese alternativen Schnitte vielleicht nie sehen, aber ich bin froh, dass wir das Ende haben, das wir gemacht haben. Joe Gardner hat seine zweite Chance verdient.

Weiterlesen  Disneys Live-Action Mulan hat ein neues Herbst-Erscheinungsdatum und wird auf Disney + uraufgeführt

Bildquelle: Everett Collection