Ray Romano und Mark Duplass machen einen lebenslangen Road Trip im Paddleton von Netflix

0
72

Zwischen all den großen Budget-Sci-Fi-Thrillern von Netflix, wie Vogelhäuschen und IO, ist Mark Duplass ‚ruhiges Sundance-Drama über zwei unpassende Nachbarn, die am Ende eine unwahrscheinliche, aber dennoch herzerwärmende Bindung eingehen.

Der Film, Paddleton, Ray Romano und der Autor / Regisseur Mark Duplass spielen die besagten Nachbarn, die sich aneinander lehnen, wenn bei dem jüngeren der beiden, Michael (Duplass), Krebs im Endstadium diagnostiziert wird. Wegen des brutalen Chemoprozesses entscheidet Michael, dass er die Dinge zu seinen eigenen Bedingungen beenden wird. Er bittet die Hilfe seines besten Freundes, gespielt von Romano, um ihn auf eine Reise zu begleiten, um Medikamente zu beschaffen, die dies tun werden. . . Gut, Sie kennt.

In die Gespräche über das Leben, den Tod und alles dazwischen wird viel Material aufgenommen, in dem das Paar ein Spiel namens „Paddleton“ spielt, bei dem es sich offenbar um Tennisschläger, einen riesigen Mülleimer und eine große Mauer (wie Racquetball) handelt. Ich vermute, nur nicht. Es gibt auch einen Stopp auf einer Straußenfarm, Hot Tub-Mätzchen und die Rede davon, Pizzas zuzubereiten, wenn Sie so etwas mögen.

Schauen Sie sich den Trailer oben an Paddleton startet am 22. Februar weltweit auf Netflix

Weiterlesen  Charles und Liza haben im Trailer für die jüngere Staffel 6 einen langen, langen Weg vor sich