Schröpfen ist nicht nur bei Muskelschmerzen, sondern auch bei der Darm- und Verdauungsgesundheit

0
13

Während meiner ersten Schröpfkonsultation zog der Akupunkteur eine Reihe kleiner Glaskugeln heraus und behauptete, dass das Absaugen über bestimmte Akupunkturpunkte auf meine Haut helfen würde, meine Schmerzen und Ängste im unteren Rückenbereich zu lindern. Und sagen wir einfach, ich schwebte selig den ganzen Weg nach Hause, bedeckt mit ganzheitlichen Hickies.

Zu dieser Zeit listete sie auch andere gesundheitliche Vorteile des Schröpfens auf – eine davon war die Verbesserung der Verdauungsgesundheit. Als skeptischer Anfänger hielt ich nicht den Atem an. Jetzt, da ich weiß, dass die traditionelle chinesische Praxis für mich funktioniert, bin ich voll investiert, um alle ihre Vorteile zu nutzen.

Wenn Sie mit Verdauungsstörungen, Bauchschmerzen oder Gastritis, Unregelmäßigkeiten wie Verstopfung oder Durchfall zu kämpfen haben oder nur nach einer natürlichen Entgiftung suchen, bestätigt Jasmine Stine, LAc, M.Ac, Akupunkteurin beim Yinova Center, dass Schröpfen zur Reinigung Ihres Systems beitragen kann.

„Schröpfen fühlt sich wie eine Massage an (nur umgekehrt!). Durch sanftes Ziehen der Muskeln und der Faszien nach oben werden Giftstoffe an die Hautoberfläche gezogen, wo das Immunsystem sie besser beseitigen kann“, sagt Stine.

Bei lokaler Anwendung am Bauch kann Schröpfen die Energie und den Blutfluss erhöhen und so die Entgiftung und Organernährung unterstützen.

Dr. Michelle Pearlman, Gastroenterologin und Assistenzprofessorin an der Miller School of Medicine der Universität von Miami, stimmt dem zu und erklärt, wie Schröpfen bei Menschen angewendet wurde, die an systemischen Entzündungszuständen leiden.

Wenn ein Praktizierender die Bewegung im gesamten Darm fördern möchte, sagt Stine, dass er die Saugnäpfe häufig entlang der Faszie und des Bauches schiebt. Dann werden die Tassen strategisch für 10-15 Minuten stehen gelassen.

Weiterlesen  Michelle Obamas aufgepumpte Workout-Playlist enthält Lizzo, Destinys Kind und mehr

„Das Gleiten der Tassen mit oder gegen den Fluss der Peristaltik (die natürliche Abwärtsbewegung Ihres Verdauungstrakts) kann dazu beitragen, Ihren Darm entweder zu verlangsamen oder zu beschleunigen. Schließlich werden Tassen manchmal in Energiezentren an anderen Teilen des Körpers platziert, die damit verbunden sind mit der Verdauung und kann die Darmgesundheit indirekt unterstützen „, erklärt Stine.

Ich habe Glasbecher Feuer auf meinen Rücken gestellt, um mich von einem Training zu erholen – so lief es

Ja, Schröpfen kann zu hickeyartigen Blutergüssen führen, die als „sha“ bezeichnet werden, aber die Farbe, Intensität und Lebensdauer dieser roten Kreise können Ihnen viel über Ihre allgemeine Gesundheit sagen.

„Je intensiver der Sha ist, desto mehr Stauungen müssen im Gewebe freigesetzt werden“, sagt Stine.

„Was Farben betrifft, wenn das Sha zum Beispiel ziemlich rot ist, könnte dies ein Indikator für das sein, was wir Hitze oder Entzündung nennen. Wenn sie lila sind, könnte dies darauf hinweisen, dass sich das Blut träge bewegt. Wenn die Markierungen etwas Flüssigkeit und enthalten sind gelblich, es könnte ein Zeichen für eine Diät sein, die zu reich ist. „

Schröpfen heilt nur, wenn es die richtige Therapie für Sie ist – deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt fragen, bevor Sie die Praxis erhalten. Und wenn Sie Blutungen in Ihrem Verdauungstrakt haben oder derzeit haben, Anzeichen einer Blinddarmentzündung zeigen, leicht Blutergüsse aufgrund eines Gerinnungsproblems oder von Medikamenten haben oder schwanger sind, sagt Stine, dass Sie diese Behandlung wahrscheinlich ganz vermeiden sollten.

Dr. Pearlman fügt hinzu, dass die möglichen Nebenwirkungen von Schröpfen Anämie, Blasenbildung, Verbrennungen und Infektionen sind, wenn sie nicht ordnungsgemäß angewendet werden.

Weiterlesen  Ich mache mir gerade Sorgen um eine Million Dinge und keiner von ihnen nimmt zu

Und wenn Sie sich gesund fühlen, betont Stine, dass Sie auch nichts Gutes vermasseln sollten: „Ihr Arzt wird Sie wissen lassen, ob regelmäßigeres Schröpfen für Ihre einzigartige Präsentation hilfreich wäre.“

Klicken Sie hier, um weitere Gesundheits- und Wellnessberichte, Tipps und Neuigkeiten zu erhalten.

Bildquelle: Getty / LaylaBird