Sharon Osbourne enthüllt, dass sie positiv auf COVID-19 getestet hat: „Bleib sicher und gesund“

0
12

Sharon Osbourne hat positiv auf COVID-19 getestet. Montags, Das Gespräch Die Gastgeberin gab ihre Diagnose in einem Instagram-Post bekannt und stellte fest, dass sie sich derzeit nach einem kurzen Aufenthalt im Krankenhaus zu Hause erholt. „Ich wollte mitteilen, dass ich positiv auf COVID-19 getestet habe“, schrieb sie. „Nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt erholt ich mich jetzt an einem Ort außerhalb von Ozzy (der negativ getestet hat) Das Gespräch ist auf geplante Pause. Bitte bleiben Sie sicher und gesund. “

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Sharon Osbourne (@sharonosbourne)

Die Nachricht kommt kurz nach Sharons Das Gespräch Cohost Carrie Ann Inaba wurde positiv auf das Virus getestet. „Ich bin mit einigen Symptomen zu Hause und werde gemäß den CDC-Richtlinien beschlagnahmen, mich ausruhen und auf mich selbst aufpassen“, schrieb Carrie Ann am 10. Dezember auf Instagram Sicherheitsprotokolle und es hat immer noch den Weg zu mir gefunden. Dies ist also eine freundliche Erinnerung daran, in dieser Ferienzeit besonders vorsichtig zu sein. „

Nach dem Verpacken der Produktion letzte Woche, Das Gespräch befindet sich derzeit in einer Pause und wird am 4. Januar zurückkehren.

Bildquelle: Getty / Greg Doherty

Weiterlesen  Beyoncé unterstützt wichtige Arbeiter und schwarze Amerikaner in Coronavirus PSA: "Keep the Faith"