Simu Liu erklärt sein Superhelden-Training für Shang-Chi und die Legende der 10 Ringe

0
40

Bildquelle: Männergesundheit / PETER YANG

Simu Liu weiß aus erster Hand, was es braucht, um in Superhelden-Form zu kommen. Wie Brie Larson oder Chris Evans, die vor ihm das Marvel-Universum betraten, verpflichtete sich Liu zu einem sorgfältigen Trainingsprogramm, um sich auf seine Hauptrolle in Shang-Chi und die Legende der 10 Ringe vorzubereiten. Der Kim’s Convenience-Schauspieler enthüllte kürzlich in der Mai-Titelgeschichte von Men’s Health und dem dazugehörigen Video, wie er seine Kampfform für den Film erreichte.

Um Shang-Chi zu werden, musste Liu nicht nur die Kampfkünste beherrschen, sondern auch dynamische Workouts integrieren, die es ihm ermöglichten, seine Bewegungsfreiheit und explosive Action aufrechtzuerhalten. Liu erhielt Anweisungen von Trainer Bart Kwan und folgte einer funktionellen Fitnessroutine. An einem typischen Trainingstag beginnt Liu mit Cardio, wie einem Airfan-Fahrrad, um „die Dinge zu lockern“, bevor er sich zwei kontrastierenden Übungen widmet, wie Kreuzheben, unmittelbar gefolgt von Boxsprüngen. Der Rest des Trainings folgt diesem Muster mit einer gewichteten Aktion, gefolgt von einem schwerelosen Cardio. Werfen Sie im Video unten einen Blick darauf, was es braucht, um wie Liu zu trainieren, und sehen Sie Shang-Chi und die Legende der 10 Ringe am 3. September in den Kinos.

Vorheriger ArtikelBitte genießen Sie Kaavia James, Unboxing Queen, die ihre neue Valentino-Geldbörse öffnet
Nächster ArtikelWarum der Film Dear Evan Hansen das Letzte ist, was wir jetzt brauchen