Star Wars versucht erneut, das zu meistern, was es nicht gemeistert hat – ein Urlaubsspecial

0
1

Wie könnte man den 42. Jahrestag des Berüchtigten besser feiern? Star Wars Holiday Special als ein zweiter Versuch? Genau das haben Disney, Star Wars und Lego beschlossen Lego Star Wars Urlaubsspecial und im Gegensatz zum ersten Versuch ist es tatsächlich gut. Falls Sie vergessen haben, wie schlecht das ursprüngliche Urlaubsspecial war, wurde es nur einmal ausgestrahlt und nie offiziell als Heimvideo veröffentlicht. Vielleicht sind die einzigen guten Dinge, die aus dem Original-Special hervorgehen, die Einführung von Boba Fett, die Anerkennung von James Earl Jones als Stimme von Darth Vader und all die lächerlichen Meme. Aber warum war der zweite Versuch dort erfolgreich, wo der erste fehlschlug?

Wenn Sie mit der Welt von Lego Star Wars nicht vertraut sind, verpassen Sie es! Die Spiele, Filme und Miniserien lehnen sich völlig ins Lächerliche und können über sich selbst lachen, während der Rest des Star Wars-Universums sich viel zu ernst nimmt. Das Lego Star Wars Urlaubsspecial bringt jedes Element der Skywalker Saga durch Kontinuitätsgags und Insider-Witze zusammen, die Fans der Franchise zu schätzen wissen. Das ursprüngliche Special hat etwas Neues ausprobiert und war nicht lustig und innovativ, sondern bizarr und schlecht ausgeführt. Sogar Star Wars-Schöpfer George Lucas sagte einmal auf einer Fan-Convention: „Wenn ich Zeit und einen Vorschlaghammer hätte, würde ich jede gefälschte Kopie dieses Programms aufspüren und zerschlagen.“

Ein Baby Yoda Lego Set erscheint am 30. Oktober, am selben Tag, an dem die mandalorianische Staffel 2 fällt

Der Life Day, ein weihnachtlicher Feiertag, der im Star Wars-Universum gefeiert wird, steht sowohl in der Lego-Fortsetzung als auch im ursprünglichen Weihnachtsspecial im Vordergrund. Beide Iterationen enthalten parallele Geschichten, in denen ein Held auf eine Suche geht, während seine Freunde katastrophal versuchen, sich zu Hause auf den Lebenstag vorzubereiten. Die Fortsetzung gelingt in der Satirisierung des Originals, indem alles, was ursprünglich flach gefallen war, nachgespielt wird, während eine völlig neue Geschichte verfolgt wird. Es hilft wahrscheinlich auch, dass Rey in Legos Version vorne und im Mittelpunkt steht, während Chewie und die Wookies im Original zu stark betont werden. Schließlich kann nur Han sie wirklich verstehen.

Weiterlesen  Dieses Spuk von Bly Manor Detail ist ein Beweis dafür, dass Danis Seele nach dem Finale nie mehr dieselbe ist

Benötigten wir eine Urlaubsversion von Star Wars? Hat uns die neueste Iteration gefallen? Das ist ein klares Ja. Im Gegensatz zu der ersten, die sich im Nachhinein wie ein seltsamer Geldraub anfühlte, macht die Version 2020 Spaß und Sie werden mit Sicherheit jedes Mal etwas Neues zum Lachen finden. Also weiter, legen Sie die Spitze auf den Grill und machen Sie es sich bequem Lego Star Wars Urlaubsspecial auf Disney+.

Bildquelle: Everett Collection