Sydney Sweeneys Badass Boxing -Training löste einen „heiligen Sh*t“ von Maude Apatow aus

Sehen Sie diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Sydney Sweeney (@Sydney_sweeney)

Es ist nicht überraschend, dass Sydney Sweeney für ihre Powerhouse -Darstellung von Cassie auf „Euphoria“ bekannt ist, dass Sydney Sweeney die gleiche Intensität und Heftigkeit in ihre Fitness bringt. Die 24-jährige Schauspielerin teilte heute eine Montage ihres Box- und gemischten Kampfkunst-Trainings auf Instagram, und ihr Costar Maude Apatow sagte es am besten: „Holy Sh*t.“

In dem Clip beginnt Sweeney mit einigen Kernarbeit und fügt ihren Sit-Ups einen Zwei-Zwei-Schlag hinzu, um maximal AB-Engagement zu sein. Sie übt mit einem Partner Jabs und Uppercuts und dann werden die Dinge wirklich interessant, wenn sie einige Kickbox -Bewegungen durchführt. (Wie in tritt sie direkt in die Brust ihres Partners. Ist es Hollywood -Magie? Trägt er einen Brustschutz? Unklar, aber es sieht schlecht aus.) Sie beenden es mit etwas Grappling auf der Matte und einem Dreiecks -Chokehold (packt den Partner Ihres Partners Hals zwischen deinen Beinen), und wir können nur sagen, dass wir einen Teil dieser Energie für unser nächstes Training brauchen.

Es gibt einen Grund, warum Sweeney wie ein Experte im Video aussieht. Laut einem Interview mit Marie Claire im Jahr 2018 trainiert sie seit ihrem 14. Lebensjahr in gemischten Kampfkünsten und kämpfte in ihrem ersten Wettbewerb um 18 Jahre Erster Platz „, sagte sie. Oh, und hast du diese rosa Handschuhe im Video bemerkt? Diese haben auch eine Geschichte. Als Teenager wollte Sweeney sich mit den Jungs in ihrem Dojo anlegen, wo sie das einzige Mädchen im Training war. „Also, ich habe alles in allem-Wickeln, Handschuhe, Mundschutz, alles-, denn wenn du als Mädchen, das Rosa trägt, in den Ring gehst, sind die Jungs wie ‚was auch immer'“, sagte sie letztes Jahr zu Porter. „Aber dann, wenn du ihnen in den Arsch treten kannst, ist es das größte Gefühl aller Zeiten.“ Ikonenverhalten.

Es ist schwer, sich nicht vom Ausschnitt von Sweeneys Training inspirieren zu lassen, aber wenn Sie nicht ganz bereit sind, Menschen in Chokeholds auf der Matte zu werfen . Wir empfehlen dieses 35-minütige Kickbox-Training oder dieses schnelle 10-minütige Box-Jump-Rope-Training für den Start-kanalisieren Sie Ihr inneres Sydney Sweeney und erhalten Sie Pink-Boxhandschuhe optional, aber immer ermutigt).

Bildquelle: Getty / Jeff Kravitz