The Weeknd mag es, viele Dinge geheim zu halten – mögliche Tätowierungen inklusive

0
16

Es ist leicht anzunehmen, dass die meisten Prominenten mindestens ein Tattoo haben. Ariana Grande hat fast 30, von denen wir wissen, Miley Cyrus hat mehr als wir zählen können, und sogar Nick Jonas hat seine eigene kleine Sammlung von Tinte mit zutiefst persönlichen Bedeutungen. Auf der anderen Seite gibt es andere Promis, die es vorziehen, beim Thema Tätowierungen Mutter zu bleiben, ein gutes Beispiel ist The Weeknd.

Als eine Person mit einer erfolgreichen Karriere in einem solch kreativen Bereich ist der „Blinding Lights“ -Sänger eine Person, von der Sie annehmen könnten, dass sie einen angemessenen Anteil an Körperkunst hat, aber alle verfügbaren Beweise (lesen Sie: ein Scan durch Getty Images und Instagram) legen dies nahe Er hat keine Tätowierungen – zumindest keine, von denen wir wissen. Wenn The Weeknd in der Öffentlichkeit gesehen wird oder wenn er Inhalte in sozialen Medien teilt, tut er dies normalerweise mit dem größten Teil seines Körpers, sodass es fast unmöglich ist zu wissen, ob er welche hat, ohne jemand zu sein, der ihn persönlich kennt. Angesichts dessen, wie sehr er die Bedeutung der Privatsphäre für ihn betont hat, ist das nicht sehr überraschend.

Der Stern bedeckte Harper’s Bazaar im Jahr 2017 und erwähnte, dass er es vorzieht, nicht zu viel von seinem Leben mit der Welt zu teilen. „Ich bin nicht in Eile, um die Leute alles über mich wissen zu lassen. Das Geheimnis ist immer großartig“, sagte er. „Zum Glück verlangt die Welt von mir nur Musik. Ich muss ihnen für den Rest meines Lebens nichts anderes geben.“

Weiterlesen  ColourPop bringt eine Baby-Yoda-Palette auf den Markt, die vom süßesten Kind der Galaxis inspiriert wurde

Die Frage, ob The Weeknd Tätowierungen hat, ist unbekannt, aber das hat seine Fans nicht davon abgehalten, sich zu seinen Ehren zu eigen zu machen – sowohl in Form von Porträts als auch mit den Buchstaben „XO“, einem Song, der auf seinem ersten Album zu sehen ist. Wir werden nicht ausschließen, dass er eines Tages auch ein Stück Tinte bekommt, aber jetzt müssen wir in dem Geheimnis leben, das er so großartig nennt.

Bildquelle: Getty / Michael Kovac