Total verblüfft durch das Ende des Glases? Hier ist eine grundlegende Übersicht darüber, wie Dinge enden

Achtung: Dieser Beitrag enthält MASSIVE Spoiler für den neuesten M. Night Shyamalan Film, Glas!

Nach 20 Jahren haben wir endlich die Schlussfolgerung für die Trilogie, von der wir wussten, dass sie bis vor zwei Jahren nicht existierte. Glas markiert die dritte (und vermutlich letzte) Tranche in M. Night Shyamalans abgewickeltem Superheld-Universum, die fast 20 Jahre nach dem Jahr 2000 kommt Unzerbrechlich. Unglücklicherweise, Glas Schließt nicht die ganze Angelegenheit ab. Vielmehr öffnet es eine ganze Welt von Möglichkeiten, die uns, ehrlich gesagt, dazu geführt haben, dass wir uns am Kopf kratzen. Um Ihnen zu helfen, das, was am Ende des Films genau aussieht, zusammenzuschneiden, werden wir unser Bestes geben, um das übermenschliche Durcheinander zu verstehen Glas.

Die Grundlagen

OK, du kennst also das Grundkonzept des Films, oder? Ich werde eine witzige kurze Zusammenfassung geben. An einem Ende haben wir David Dunn, unseren unauffälligen „Superman“, der zu einer Art Vigilante in der Nachbarschaft geworden ist und mit Hilfe seines erwachsenen Sohnes Joseph Kleinkriminelle aus dem Weg geräumt hat. Dann haben wir Kevin Crumb, alias „The Horde“, am anderen Ende; er hat bereits eine neue Gruppe von Cheerleatern entführt, die er unbedingt verstümmeln will. Nach einem großen Showdown und einer polizeilichen Auseinandersetzung landen beide Parteien in einer psychiatrischen Klinik. . . mit keinem anderen als Elijah „Mr. Glass“ Price, der im Grunde ein Gemüse ist.

Wir treffen dann Dr. Ellie Staple, die glaubt, dass keiner dieser Männer übermenschliche Fähigkeiten hat. Während ihres Aufenthalts im Krankenhaus hofft sie, ihnen „zu helfen“, indem sie sie davon überzeugt, dass sie keine Superhelden und Vordenker sind, sondern ganz normale Männer. Sie scheint eine plausible Erklärung für jede erstaunliche Leistung zu haben, die sie demonstriert haben. Das bringt uns zu unserem Showdown.

Weiterlesen  Martha Stewart stellt CBD-Produkte für Haustiere her und es ist ein bisschen brillant

Der spannende Höhepunkt

Ich meine, wenn Sie ein „Biest“, einen „Superman“ und einen „Mastermind“ unter einen Hut bringen, Sie kennt sh * t geht irgendwann runter, oder? Im Grunde genommen konstruiert Elijah mit seinem brillanten Geist eine Flucht und er nimmt Kevin mit. Er ist entschlossen, seine Fähigkeiten der Welt zu zeigen und Superhelden ins Licht zu rücken. In diesem Prozess erweckt er Davids Stärke und Entschlossenheit neu und David bricht aus seinem eigenen Raum aus.

Cue einen epischen Kampf direkt vor dem Krankenhaus. Es ist Superkraft vs. Superknack, und Kevin und David sind ziemlich ausgeglichen. Selbst wenn das SWAT-Team auftaucht, werden sie im Grunde von den beiden Übermenschen schnell beiseite geschoben. Davids Sohn kommt an, um die erste Wendung zu enthüllen: Dass Kevins Vater in dieser schicksalhaften Entgleisung des Zuges gestorben ist, die von Elijah entwickelt wurde.

Kevin schlägt Elijahs zerbrechlichen Körper tödlich, und dann taucht Casey auf, um ihn zu beruhigen. . . Nur um einen Scharfschützen auf ihn zu schießen und ihn herauszunehmen. Inzwischen wird David in einer Pfütze ertränkt. (Ich wünschte, ich würde Witze machen, aber ja.) An diesem Punkt bekommen wir eine weitere verrückte Wendung: Ellie Staple ist nicht die, die sie vorgibt zu sein.

Das seltsame „Kollektiv“

Zeigen Sie das bizarre dreiblättrige Kleeblatt-Tattoo, das bedeutet, dass Ellie Teil einer seltsamen Organisation ist, die Superhelden hasst. Mit seinem „sechsten Sinn“ (ha!) Berührt David Ellie und sieht eine seltsame Restaurantszene in einem schicken Restaurant. Es ist klar, dass es sich um eine große bösartige Gruppe handelt. Der SWAT-Offizier, der David ertränkt, hat auch einen Klee. Es ist eine Vertuschung! Sie waren die ganze Zeit Superhelden, und diese unheilvolle Organisation schickte Ellie, um zu versuchen, sie zu zermalmen. Sie wollen nicht, dass Superhelden erwachen. Sie mögen alles so wie es ist.

Weiterlesen  Die Schriftsteller von Jane the Virgin verraten, warum sie beschlossen hatten, Michael von den Toten zurückzubringen

Ich sollte beachten, dass es für diese Gruppe keine weiteren Erklärungen gibt. Wir wissen nicht, wer sie sind, was ihr Endziel ist und warum sie es so wollen. Wir wissen nur, dass es sie gibt, sie kennzeichnen sich mit Klee-Tätowierungen und sie veranstalten gerne Treffen in sehr öffentlichen Restaurants.

Da Ellie die Männer nicht erfolgreich davon überzeugen kann, dass sie keine Superhelden sind, tötet sie sie stattdessen. Sie geht unerklärlicherweise in ein anderes Restaurant, in dem dieselbe Gruppe einen gemeinsamen Brunch zu haben scheint, und sie gibt bekannt, dass ihre Mission erfolgreich war. Außer es war nicht.

Die letzte Wendung

Es stellte sich heraus, dass Elia alles vorhergesehen hatte. Um die Vertuschung zu verhindern, fand er einen Weg, die hunderten von Kameras des psychiatrischen Krankenhauses in eine Art permanentem, aufgezeichnetem Feed zu flicken. Dieses Video wurde an diejenigen gesendet, die das Erbe aller Hauptfiguren fortführen könnten: Davids Sohn (Joseph), Kevins einziger Überlebender (Casey) und Elijahs Mutter. Diese drei sprengen die Videodateien in der Welt und beweisen, dass Übermenschen mit besonderen Kräften tatsächlich existieren.

Der verstorbene Elijah scheint zu glauben, dass dieser unwiderlegbare Beweis die Macht der Einzelnen in der ganzen Nation erwecken könnte. Und so beginnt am Ende des Films eine neue Ära: eine, in der die Welt mit Superhelden gefüllt ist. Wie ich schon gesagt habe, ist das kaum eine Schlussfolgerung. Es fühlt sich eher wie ein Prequel an Ein weiterer Trilogie. Aber Shyamalan besteht darauf, dass es nicht mehr Filme geben wird. Hoffen wir, dass er es ernst meint.

Weiterlesen  Justin Bieber verteidigt Shawn Mendes gegen Instagram-Trolle

Bildquelle: Everett-Sammlung