Treffen Sie Mittwoch, Ron Weasley – Ähm, Rupert Grints kleine Tochter

0
3

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Rupert Grint (@rupertgrint) am 10. November 2020 um 7:07 Uhr PST

In dem Harry Potter Im Universum hat Ron Weasley zwei Kinder mit Hermine, Rose und Hugo Granger-Weasley, aber im wirklichen Leben teilt Rupert Grint ein Kind mit seiner langjährigen Freundin Georgia Groome. Da das Paar in Bezug auf seine Beziehung immer notorisch privat war, ist es nicht verwunderlich, dass sie den Namen ihrer Tochter sechs Monate nach ihrer Geburt öffentlich teilten. Ganz zu schweigen davon, dass Rupert bis 2020 brauchte, um einen Instagram-Account zu erstellen, um den Namen überhaupt zu teilen!

Obwohl wir uns nicht sicher sind, wie viel wir in Zukunft von Rupert und Georgias Kleiner sehen werden, finden Sie hier alles, was wir bisher über sie wissen.

Anne Hathaway teilte schließlich den Namen ihres 11 Monate alten Sohnes mit und es ist ein Klassiker

Mittwoch G. Grint

Das erste und einzige Kind von Rupert und Georgia, eine Tochter namens Mittwoch, wurde Anfang Mai geboren. Die Nachricht, die Georgia erwartete, wurde am 10. April spät in der Schwangerschaft veröffentlicht, und die Geburtsnachrichten folgten weniger als einen Monat später. Und während es um Daten geht, kommt die Geburt am Mittwoch weniger als zwei Jahre, nachdem Rupert es erzählt hat Der Wächter: „Ich würde mich gerne niederlassen und bald Kinder haben. Wenn ich einen Sohn hätte, würde ich ihn Ron nennen? Es ist ein ziemlich guter Name, aber wahrscheinlich nicht. Und Grint ist ein schwieriger Name, mit dem man einen einsilbigen Vornamen kombinieren kann. “ Sie haben es aber mit Mittwoch geschafft, nein?

Weiterlesen  Eine Frau hatte keine Ahnung, dass Zwillinge in ihrer Familie lebten, bis sie zwei Sätze Zwillinge in einem Jahr hatte

Wir wissen noch nicht viel über die Kleine außer ihrem Vornamen und ihrer zweiten Initiale – vielleicht ist ihr zweiter Vorname Georgia, nach ihrer Mutter? Oder ist es vielleicht Granger, als Anspielung auf Ruperts fiktive Frau? Nur die Zeit wird es zeigen (vielleicht!) – aber wir freuen uns darauf, bald ein paar Details über sie zu erfahren und einen Blick auf sie zu werfen, wenn sie wächst.