Untersuchungen haben ergeben, dass Gewichtheben überraschend beruhigende Wirkungen hat

0
6

Wenn Sie in letzter Zeit mehr Angst haben als sonst, sind Sie nicht allein. Bei allem, was auf der Welt vor sich geht, ist es völlig verständlich, gestresst zu sein. Möglicherweise suchen Sie nach Tipps, wie Sie etwas von diesem Stress abbauen können, und obwohl jeder anders ist, ist Bewegung eine der beliebtesten Selbstpflegestrategien, an die sich Menschen wenden, wenn es schwierig wird.

Die mentalen und emotionalen Vorteile von Aerobic-Übungen werden seit langem angepriesen. Eine neue Studie der Universität von Limerick in Irland ergab jedoch, dass Krafttraining wie Gewichtheben tatsächlich dazu beitragen kann, Angstzustände zu lindern.

Die im Scientific Reports Journal veröffentlichte Studie untersuchte die Veränderungen des Angstzustands bei einer Stichprobe von 28 jungen Männern und Frauen während eines achtwöchigen Grundtrainings für Widerstandsübungen.

Der ziemlich einfache Kurs bestand aus gewichteten Kniebeugen, Ausfallschritten, Aufzügen und Knirschen, und die meisten Teilnehmer hatten nur begrenzte Erfahrung mit dieser Art von Training.

Wenn ich mich von Angst überwältigt fühle, erinnere ich mich an diese drei Worte meines Therapeuten

Wichtig ist, dass die Teilnehmer zuvor Fragebögen über ihre psychische Gesundheit ausgefüllt haben und keiner die Kriterien für eine generalisierte Angststörung erfüllte. Alle zeigten ein geringes anfängliches Angstniveau.

Am Ende der acht Wochen blieb eine Kontrollgruppe, die das Training nicht absolvierte, in ihrem Stresslevel stabil, während diejenigen, die im Angstfragebogen bessere Ergebnisse erzielten, um etwa 20 Prozent besser abschnitten. Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass die Routine des Krafttrainings die Angstsymptome bei gesunden jungen Erwachsenen signifikant linderte.

Obwohl es kein magisches Heilmittel gegen Stress gibt, bietet diese Forschung einen interessanten langfristigen Vorschlag, um sich geistig und körperlich zu stärken.

Weiterlesen  Ich bin einen Monat lang jeden Tag 5 Meilen gelaufen, und es hat Wunder für mein Vertrauen (und Quads) getan.

Klicken Sie hier, um weitere Gesundheits- und Wellnessberichte, Tipps und Neuigkeiten zu erhalten.

Bildquelle: Getty / Vitapix