Verbrennen Sie Kalorien und erhöhen Sie Ihre Ausdauer mit diesem 20-Minuten-Lauftraining

0
122

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sich für teure Boutique-Fitnesskurse anmelden oder Sprints auf dem Laufband machen müssen, um in Form zu kommen und Gewicht zu verlieren, haben wir einige gute Neuigkeiten. Sie können Kalorien verbrennen, abnehmen und Ihre Ausdauer verbessern, indem Sie einfach gehen. Glaubt uns nicht Schauen Sie sich einfach die Geschichten von Kim an, die 100 Pfund durch das Gehen verloren hat, oder Natalie, die 75 Pfund durch abendliche Spaziergänge verloren hat.

Wenn Sie ein echter Anfänger sind, ist das Schnüren Ihrer Wanderschuhe der erste Schritt (Wortspiel beabsichtigt). Der zweite Schritt besteht darin, auf ein Laufband zu springen und sich an die Arbeit zu machen. Probieren Sie dieses Laufband-Lauftraining aus, das von Alexis Craig, einem NASM-zertifizierten Personal Trainer und einem Trainer der Live-Fitness-App Gixo (einschließlich verschiedener Wanderkurse) erstellt wurde. Diese 20-minütige Cardio-Sitzung basiert auf der Intensität des Trainings auf der RPE-Skala (Rate of Perceived Exertion – RPE), von 1 bis 10 – 10, die Ihr absolutes Maximum ist. Obwohl unten ein Bereich für Geschwindigkeit und Steigung vorgesehen ist, ist es am besten, darauf zu achten, wie sich jedes Intervall für Ihren Körper anfühlt.

Wenn Sie weitergehen und Ihre Kraft und Ausdauer verbessern, können Sie sowohl Ihre Geschwindigkeit als auch Ihre Steigung erhöhen, sodass es sich immer noch als Herausforderung anfühlt. „Dieses Walking-Training beinhaltet den Aufbau von Fähigkeiten beim Gehen und erhöht die Intensität einer Variablen vor dem Höhepunkt des Trainings“, sagte Alexis. „Es beinhaltet auch ein Aufwärmen und eine Abklingzeit, so dass Sie Ihr Lauftraining mit einem geringeren Verletzungsrisiko optimal nutzen können.“

Weiterlesen  Die 1 Sache, die dir niemand erzählt, wie man einen Jungen hat

Für ein gutes Lauftraining sagte Alexis, es sei auch wichtig, sich auf die Form zu konzentrieren. Sie sagte, mit jedem Schritt auf den Ballen zu landen und den Hinterfuß abzudrücken. „Dies erscheint vielen Leuten sehr seltsam, weil sie daran gewöhnt sind, mit einem Fersenauftritt zu gehen“, sagte sie gegenüber Fafaq. „Das Fersenaufschlagen führt zu einer Hyperextension des Knies und kann eine Kettenreaktion auf alle Arten von Verletzungen verursachen. Versuchen Sie also, das Vorderknie anzuheben und so weit wie möglich auf dem Fußballen zu landen, indem Sie Ihre Arme verwenden und einatmen Kadenz mit deinen Schritten. „

Auf der Suche nach einem neuen Gehtraining? Speichern Sie dieses und nehmen Sie es mit ins Fitnessstudio.

Zeit Geschwindigkeit (MPH) Neigen Belastungsgrad (von 10) Anmerkungen
0: 00-2: 00 Uhr 1-2 Sich warm laufen. Bevor Sie auf das Laufband treten, erwärmen Sie sich, indem Sie Ihre Quads, Gesäßmuskeln und Waden mit Schaum rollen.
2: 00-6: 00 2,0-4,0 5 Gehen.
6: 00–9: 00 Uhr 2,0-5,0 4,0-10,0 + 6-7 Steig auf!
9: 00-10: 00 Uhr 2,0-4,0 4-5 Genesen.
10: 00-13: 00 Uhr 4,0-5,0 7 Beschleunigen.
13: 00-14: 00 Uhr 2,0-4,0 4-5 Genesen.
14: 00-17: 00 Uhr 4,0-5,0 4,0-10,0 7-9 Treffen Sie den Gipfel Dies ist der Höhepunkt des Trainings.
17: 00-19: 00 Uhr 2,0-4,0 3-5 Siegesrunde.
19: 00-20: 00 Uhr 1-2 Steigen Sie vom Laufband ab und strecken Sie sich mit einer Longe oder Läuferstufe.

Bildquelle: Getty / Nicola Katie