Warum Erdnüsse eigentlich ein wirklich kluger Snack zum Abnehmen sind

0
2

Nachdem Sie monatelang zu Hause geblieben sind und uneingeschränkten Zugang zu Snacks und weniger Möglichkeiten haben, diese Schritte zu unternehmen, kann Ihnen niemand die Schuld geben, wenn Sie sich auf ein paar zusätzliche Pfund im Jahr 2021 beschränken. Wir alle tun das Notwendige, um dies zu bewältigen Zeit, und das ist mehr als genug. Wenn Sie sich jedoch im neuen Jahr gesünder fühlen und Ihr Gewicht besser kontrollieren möchten, ist die Auswahl nahrhafter, zufriedenstellender Lebensmittel der Schlüssel. Und ob Sie es glauben oder nicht, die bescheidene Erdnuss ist ein Lebensmittel, das genau das Richtige für Sie ist.

Wie helfen Erdnüsse beim Abnehmen?

Während alles, vom Schlaf über Stress bis hin zu diesen schwer fassbaren Schritten, eine Rolle beim Abnehmen spielt, sind die Lebensmittel, die Sie essen, entscheidend, um ein gesundes Kaloriendefizit zu erreichen. Hier erfahren Sie, wie Erdnüsse genau das tun können.

1. Die Nährstoffe in Erdnüssen helfen, den Hunger einzudämmen. Erdnüsse hatten früher einen schlechten Ruf wegen ihres Fettgehalts (eine Unze Erdnüsse enthält 14 Gramm Fett), aber wir wissen jetzt, dass das Essen von Fett nicht unbedingt zu einer Gewichtszunahme führt. Es ist die Art von Fett, die zählt – und da die meisten Fette in Erdnüssen die gesunde, einfach ungesättigte Sorte sind, ist es sicherlich nicht schädlich für Ihre Ernährung, eine Handvoll zu essen.

In der Tat können die Fette in Erdnüssen Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, insbesondere indem sie das Sättigungsgefühl fördern. In Kombination mit den Ballaststoffen und Proteinen dieser gesunden Nüsse können Fette dazu beitragen, dass Sie länger satt bleiben, was bedeuten kann, dass Sie weniger Kalorien aus anderen Lebensmitteln zu sich nehmen. In einer Studie konsumierten Frauen, die Erdnüsse aßen, weniger Süßigkeiten als Frauen, die dies nicht taten.

Weiterlesen  Während eine asymptomatische Ausbreitung des Coronavirus auftreten kann, sagt die WHO jetzt, dass es "sehr selten" ist.

2. Erdnüsse können Ihnen helfen, mehr Kalorien zu verbrennen, auch in Ruhe.
Wenn unser Körper nicht aktiv ist, kann er immer noch Energie oder Kalorien verbrennen – eine Zahl, die als Ruheenergieaufwand (REE) bezeichnet wird. Und genau wie die Kalorien, die Sie essen, kann die Anzahl der Kalorien, die Sie verbrennen, Ihnen helfen, das Defizit auszugleichen, das für den Gewichtsverlust notwendig ist. Eine lustige Tatsache über Erdnüsse: Wenn man sie isst, kann sich der REE buchstäblich erhöhen! In einer Studie verzeichneten diejenigen, die acht Wochen lang Erdnüsse anstelle anderer Fettquellen aßen, einen Anstieg ihres REE um 11 Prozent.

4 einfache Zutaten, die jeden Smoothie fülliger machen

Wie Sie mehr Erdnüsse in Ihre Ernährung aufnehmen

Wenn Sie versuchen, die Gewichtszunahme, die Sie erlebt haben, zu reduzieren, ist es nicht die beste Bewegung, mit einem Glas knuspriger Erdnussbutter und einem Löffel vor dem Fernseher zu sitzen, auch wenn das göttlich klingt. Erdnüsse können Teil einer gesunden Ernährung sein, aber wie bei jedem anderen Lebensmittel unter der Sonne müssen Sie die entsprechende Portionsgröße zu sich nehmen.

Eine Möglichkeit, wie viele Menschen Erdnüsse essen, besteht darin, sie mit einem gesunden Kohlenhydrat zu kombinieren. Zum Beispiel könnten Sie eine Handvoll Erdnüsse zusammen mit einem frischen Apfel für einen ausgewogenen und gesunden Snack essen oder etwas Erdnussbutter auf eine Scheibe Vollkornbrot streichen. Die Kohlenhydrate versorgen den Körper mit Energie, während das Fett und Protein der Erdnüsse die Verdauung verlangsamen und dazu beitragen können, dass Sie sich länger satt fühlen. Einige andere clevere Möglichkeiten, um Ihre Erdnuss zu reparieren:

  • Verwenden Sie eine Kugel Erdnussbutter als Proteinquelle für Smoothies.
  • Kombinieren Sie Erdnüsse mit Rosinen für eine gesunde Mischung.
  • Genießen Sie cremige Erdnussbutter als Basis für Nudelsauce, serviert mit Vollkornnudeln.
  • Fügen Sie zerquetschte Erdnüsse einem Salat für einen zufriedenstellenden Crunch hinzu.
Weiterlesen  Bereit zu arbeiten? Diese Instagram Live Workouts bringen dich die ganze Woche zum Schwitzen

Bildquelle: Pexels / Karolina Grabowska